Geburt Allgemein Testbericht

Leider kein Preis
verfügbar
Auf yopi.de gelistet seit 09/2003

Erfahrungsbericht von bubbelchen05

" Schatz nun guck doch mal, wer hier ist!!!"

Pro:

Alles, wenn ich mir unseren kleinen Engel anschaue...

Kontra:

Die Schmerzen waren nicht ohne... aber schon fast vergessen...

Empfehlung:

Ja

Soooo, dann werd ich mal loslegen.
Alles in allem hatte ich eine sehr problemlose, wunderschöne Schwangerschaft. Gegen Ende wurde es dann doch ziemlich beschwerlich. Mein Doc und die Hebi meinten aber, das ich mich wohl nicht bis zum Schluß quälen muß, weil unser kleiner wohl früher kommen wird!
Naja, der errechnete Termin war der 6.12.05. Ich hatte schon 4 Wochen vorher Senkwehen und auch dannach immer mal Wehen.
Dann kam der langersehnte 6. Dezember!!! Und was passierte?? Nichts. Ich war am Boden zerstört und total ungeduldig. Es passierte weiterhin nichts, obwohl ich wirklich alles ausprobierte, was es so an Hausmittelchen gibt.
Am 16. Dezember sind wir dann morgens um 8 Uhr zur Einleitung ins Krankenhaus. Wir wurden dort gleich mit der Info empfangen, das an dem Tag sowieso nichts mehr gemacht wird, weil im Kreissaal die Hölle los ist. Trotzdem wurde ich dann untersucht und die Ärtzin stellte fest, das ich nur noch sehr wenig Fruchtwasser habe und das unser kleiner nich mehr so ganz gut versorgt wird. Um 9.30Uhr war dann Visite und der Chefartzt meinte, das am nächsten Tag (Samstag) gleich das Wehengel gelegt werden sollte. Mein Mann fragte dann, warum das nich gleich gemacht werden könnte! Der Doc hat dann nur blöd geschaut und gemeint, das es auch gleich gemacht werden kann! Also sind wir wieder in den Kreissaal gewatschelt und ich hab das Gel bekommen. Die Wehen ließen auch nich lang auf sich warten. Sie wurden ziemlich schnell sehr heftig und ich fing auch gleich an zu brechen. Ich hab mich dann den ganzen Tag damit rumgequält, mit dem Ergebniss, das sich am Muttermund nichts getan hat. Abends gegen 22 Uhr hing ich dann mal wieder am CTG und die Fruchtblase. Ich rief dann voller Hoffnung wieder mal meinen Mann an, der dann auch gleich kam, und wir krochen dann gemeinsam weiter über den Flur. Nachts um 1 Uhr hatte dann eine nette Hebamme Mitleid und hing mich erst mal an nen Flüssigkeitstropf und gab mir denn nen Wehenblocker, weil sich ja am Muttermund nichts tat. Sie meinte dann, das ich mich auschlafen und Kraft tanken sollte. Das hab ich dann auch getan und seelig geschlafen. AM nächsten Morgen ging es aber wieder weiter mit den Wehen und mit der Kotzerei. Der Muttermund hielt sich aber standhaft bei 2cm und wollte nicht aufgehen. So hab ich auch diesen Tag ( Samstag) rumgekriegt, bis nachts die liebe Hebamme wieder Mitleid mit uns hatte und uns erlöste. Sie meinte aber dann zu meinem Mann, das es so nicht weitergehen kann, und das er am nächsten Morgen mit den Ärzten sprechen sollte, damit ich an den Wehentropf komme.
Also ging es Sonntag morgen weiter. Der Oberarzt meinte bei der Visite, das unser Kleiner an diesem Tag kommen müßte, egal wie! Also um 10 Uhr wieder in den Kreissaal, CTG, Einlauf und Badewanne und dann an den Wehentropf.
Und da ging es dann auch schnell zur Sache, die Wehen konnte ich noch ganz gut veratmen, die Untersuchungen zwischendurch waren allerdings der Horror. Gegen 14 Uhr war der Muttermund bei 4 cm und ich verlangte nach einer PDA. Die bekam ich dann auch ganz schnell. Die Wirkung war aber nichts so berauschend, sie lag nämlich nicht richtig. Trotzdem war der Muttermund gegen 17 Uhr bei 7cm und ich war so froh, weil ich ja meinte es bald geschafft zu haben. So kurz vor 20 Uhr wurde der Druck nach unten immer stärker und ich war mit meinen Kräften am Ende. Ich wurde wieder untersucht! Mit dem Ergebniss, das der Muttermund weiter bei 7cm steht. Also hatte sich in den letzten 3 Stunden nichts getan. Ich war am Boden zerstört!!! Der Oberarzt meine dann, das der Wehentropf noch ne halbe Stunde richtig aufgedreht werden sollte und wenn sich dann nichts getan hat wird ein Kaiserschnitt gemacht. Da ich fix und fertig war und die Wehen schon aller 2 Min. kamen haben mein Mann und ich protestiert und gefragt ob nich gleich ein Kaiserschnitt gemacht werden kann.
Der Doc hat zugestimmt und dann ging alles ganz schnell. Ich hab mich für ne Vollnarkose entschieden und dann lag ich auch schon im OP und alles wurde dunkel!
Das erste an was ich mich errinnern kann ist mein Mann, der ständig sagt: Schatz nun guck doch endlich mal wer hier ist.....!!! Er saß da mit unserem Sohn im Arm. Felix !!!! 56cm und 4080g! Wir waren überglücklich, das wir es endlich geschafft hatten. Egal wie, dem Kleinen gings gut, und das war die Hauptsache, und das ist jeden Schmerz der Welt wert!!!

84 Bewertungen, 31 Kommentare

  • lila25l

    17.02.2007, 21:56 Uhr von lila25l
    Bewertung: sehr hilfreich

    Sehr gefühlsnah beschrieben, aber super gut!

  • Mogry1987

    23.04.2006, 02:39 Uhr von Mogry1987
    Bewertung: sehr hilfreich

    SH vom mir ;) LG Stefanie :)

  • Django006

    10.04.2006, 23:55 Uhr von Django006
    Bewertung: sehr hilfreich

    sh & *lg* Alan :o))))

  • frauohneahnung

    10.04.2006, 00:03 Uhr von frauohneahnung
    Bewertung: sehr hilfreich

    **lg**sh** :0)

  • Hoffi

    09.04.2006, 18:21 Uhr von Hoffi
    Bewertung: sehr hilfreich

    SH + LG ;-) Gruß Dominik

  • Venezianerin_2005

    08.04.2006, 19:41 Uhr von Venezianerin_2005
    Bewertung: sehr hilfreich

    Herzlichen Glückwunsch nachträglich :-) <br/>SH & ganz liebe Grüsse Ina :o)

  • anonym

    08.04.2006, 18:24 Uhr von anonym
    Bewertung: sehr hilfreich

    Dann hat der Kleine ja mit mir zusammen Geburtstag! Gruß Leseratee.

  • frechdächsin

    08.04.2006, 16:04 Uhr von frechdächsin
    Bewertung: sehr hilfreich

    Herzlichen Glückwunsch nachträglich! :-) LG Frechdächsin

  • Pepie

    08.04.2006, 13:50 Uhr von Pepie
    Bewertung: sehr hilfreich

    Herzlichen Glückwunsch hoffe es geht dem Kleinen gut meine Schwangerschaft ist schon 20 Jahre her Kinder wie die Zeit vergeht !!! lg Gudrun

  • Schatzi04

    08.04.2006, 01:04 Uhr von Schatzi04
    Bewertung: sehr hilfreich

    S.H. Schatzi04

  • sindimindi

    08.04.2006, 00:37 Uhr von sindimindi
    Bewertung: sehr hilfreich

    Felix, der Glückliche! - die Größe und das Gewicht stimmt mit mir überein...vor 37 Jahren...;-) <br/>RS

  • Kranich

    07.04.2006, 23:53 Uhr von Kranich
    Bewertung: sehr hilfreich

    sh - * lg & thx 4 re * ;-))

  • Lotosblüte

    07.04.2006, 23:53 Uhr von Lotosblüte
    Bewertung: sehr hilfreich

    Alles Gute für euch. <br/>lg

  • SuicideToday

    07.04.2006, 23:52 Uhr von SuicideToday
    Bewertung: sehr hilfreich

    sh... Freu mich schon auf Rückbewertung

  • Sayenna

    29.03.2006, 16:19 Uhr von Sayenna
    Bewertung: sehr hilfreich

    sh.......:-) LG Ela

  • Woelfchen4

    05.03.2006, 14:12 Uhr von Woelfchen4
    Bewertung: sehr hilfreich

    Noch nachträglich herzlichen Glückwunsch zum neuen Erdenbürger ...

  • WreckRin

    03.03.2006, 20:25 Uhr von WreckRin
    Bewertung: sehr hilfreich

    SH!!! <br/>LG Sandra

  • skorbut

    24.02.2006, 00:14 Uhr von skorbut
    Bewertung: sehr hilfreich

    sehr hilfreich

  • boergy

    22.02.2006, 16:54 Uhr von boergy
    Bewertung: sehr hilfreich

    ..... schon erstaunlich, wie schnell man die Schmerzen vergißt/ verzeiht! Loht sich doch immer, oder?! <br/>Lg boergy

  • BodomNighty

    21.02.2006, 19:03 Uhr von BodomNighty
    Bewertung: sehr hilfreich

    schönes ende ;)

  • chapikra

    21.02.2006, 11:16 Uhr von chapikra
    Bewertung: sehr hilfreich

    Prima - LG Sandra

  • Ibizagirl1977

    21.02.2006, 10:22 Uhr von Ibizagirl1977
    Bewertung: sehr hilfreich

    hui was ein hin und her, aber um glück mit einem schönen Ende <br/>liebe grüße sonja

  • sung1rl

    21.02.2006, 01:04 Uhr von sung1rl
    Bewertung: sehr hilfreich

    sh, lg - sung1rl

  • Sternenhimmel

    20.02.2006, 22:43 Uhr von Sternenhimmel
    Bewertung: sehr hilfreich

    sehr hilfreich

  • StifflersMom

    20.02.2006, 20:52 Uhr von StifflersMom
    Bewertung: sehr hilfreich

    Auch hier wieder Gänsehaut-Feeling :-) lg Linda

  • anonym

    20.02.2006, 18:57 Uhr von anonym
    Bewertung: sehr hilfreich

    sh, LG Birgit :-)

  • Betthuepfer

    20.02.2006, 15:20 Uhr von Betthuepfer
    Bewertung: sehr hilfreich

    Gratu zu deinem Sohn :) LG Jenny

  • JoergTh

    20.02.2006, 15:14 Uhr von JoergTh
    Bewertung: sehr hilfreich

    sehr gelungen! Liebe Grüße, Jörg

  • Sarah1509

    20.02.2006, 15:06 Uhr von Sarah1509
    Bewertung: sehr hilfreich

    freue mich über gegelesungen gruß sarah

  • Nathalie

    20.02.2006, 15:03 Uhr von Nathalie
    Bewertung: sehr hilfreich

    sh.Liebe Grüsse Nathalie

  • brain18

    20.02.2006, 14:57 Uhr von brain18
    Bewertung: sehr hilfreich

    Klingt wirklich gut, Lg wünscht der Michi