Krankenpfleger/Krankenschwester Testbericht

No-product-image
Leider kein Preis
verfügbar
Auf yopi.de gelistet seit 08/2003
Summe aller Bewertungen
  • Einstellungschancen:  gut
  • Aufstiegschancen:  gut
  • Verdienstmöglichkeiten:  gut
  • Sozialleistungen:  gut

Erfahrungsbericht von gfotzibaer666

Beruf Krankenschwester

Pro:

-

Kontra:

-

Empfehlung:

Ja

Meiner Meinung nach ist es sehr wichtig dass leute den Beruf der Krankenschwester erlernen, denn war nicht jeder von uns schon mal krank?

Eine Krankenschwester hat ein sehr ausgeweitetes tätigkeitsfeld ( ich spreche aus erfahrung ), es fängt an mit medizinischen Verrichtungen wie Hilfe bei der grundpflege, geht weiter über die von Patienten heiß geliebten Spritzen bis hin zu kleinen wünschen, die den patienten erfüllt werden.

Ganz ehrlich wer lässt sich nicht gerne ein klien wenig umtüddeln, wenn man krank ist ?

als Krankenschwester hat man bekanntlich schichtdienst, meist im intervall früh ( von 6:00 - 14:00 ) und spät ( von 13:00 - 20:00 ), oder auch nachtschicht( von 20:00 - 6:00 ) , da man auch an wochenenden arbeitet bekommt man meist eine zuschlagsbergütung oder freie tage dafür. als examinierte krankenschwester verdient man ca 1250-16oo € im monat, was sich je nach gearbeiteten diensten errechnet.

weiterbildungsmöglichkeiten gibt es auch in diesem beruf, hin zur stationsschwester, der fachschwester oder der möglichkeit diverese studiengänge durchzuführen, wenn man abi hat.

Nun ein persönliches feedback : ich mag meinen beruf der krankenschwester, die leute sind in der regel sehr dankbar und am ende des monats bekomme ich für eine 21 jährige eniges an geld überwiesen und auch an dinge, die man erlebt in diesem beruf kann man sich gewöhnen ( sie es der umgang mit blut, wunden, stuhlgang etc. )

16 Bewertungen