Langnese Nogger Testbericht

Leider kein Preis
verfügbar
Auf yopi.de gelistet seit 09/2003
Summe aller Bewertungen
  • Geschmack:  gut
  • Grad der Süße:  durchschnittlich
  • Suchtfaktor:  gering
  • Aus biologischer Erzeugung:  nein
  • Konservierungsstoffe:  ja

Erfahrungsbericht von dani___

Nogg - Nogg - Nogger

  • Geschmack:  sehr gut
  • Kaufanreiz:  Zufall

Pro:

lecker

Kontra:

nix

Empfehlung:

Ja

Hmm, ich liebe Eis... Eis esse ich zwar nicht allzu oft, aber wenn, dann irre gerne... da greife ich dann auch eher auf die schokoladigen Varianten zurück. Fruchtige sind zwar meistens erfrischender, aber irgendwie nicht gleich zustellen mit den Schokis ;)
So ist es kein Wunder, dass ich auch mal auf das Langnese Nogger Original aufmerksam wurde. Wir haben zwar meistens auch solche ähnlichen Eissorten von Eismann hier, aber wenn der Vorrat mal wieder aus ist, greifen wir schon gerne zum Beispiel auf dieses hier zurück.
Außerdem kennt man das Nogger Eis ja meistens sowieso... überall wird es im Sommer verkauft, ob im Freibad oder in anderen Anlagen und gegessen hat es bestimmt auch schon fast jeder!



+++Verpackung+++
Die Noggerverpackung ist in einem intensiven Blau gehalten. Darauf steht dann groß in rot und weißer Schrift „Nogger“.
Natürlich kann man auch noch das Eis erkennen, so schön schokoladig mit vielen Nussstreuselchen und hmm, da kann man es eigentlich gar nicht mehr erwarten, sieht einfach echt lecker aus! Nogger hat auch den Vorteil, dass es kein Nusshörnchen besitzt, was zwar lecker schmeckt, aber manchmal auch kaputt ist und das ganze Eis nach und nach sonst wo verteilt wird, das kann hier nicht passieren, weil es eben ein Eis am Stiel ist ;)
Hergestellt wird dieses Eis von der Langnese Iglo GmbH in Hamburg. Pro 100g von dem Eis nimmt man zu sich: 178g Kohlenhydrate, 2,6g Eiweiß, 15,9g Fett.
Die Aufmachung von diesem Eis finde ich richtig gut, wenn man die Verpackung schon sieht, läuft mir zumindest das Wasser im Mund zusammen, weil es einfach so lecker aussieht!



+++Geschmack+++
Der Hersteller verspricht hier ein Eis mit mit Schokoladenkern, drum herum Vanilleeis, darüber dann einen Schokoladenguß bestreut mit Haselnussstückchen.
Das Eis an sich ist leider nicht sonderlich groß, aber es reicht ja für eine kleine Abkühlung oder einfach eine Nascherei für zwischendurch.
Beißt man mal rein oder lutscht etwas daran (nix falsches denken!), dann sieht man schon, dass das Bild auf der Verpackung nichts Falsches versprochen hat – es schmeckt genauso gut wie es auch aussieht.
Außen erst einmal die Schokolade – schmeckt wahnsinnig gut einfach und die Schicht ist auch nicht zu dünn, dass man gleich gar nichts davon mitkriegt. Besonders gut sind hier die kleinen Nussstückchen, passt einfach herrlich zu der Schokolade! Dann das Vanilleeis und natürlich die Schoko unter dem Eis.
Meiner Meinung nach schmilzt das Eis auch nicht zu schnell... es ist zwar etwas weicher als andere Eissorten, aber ich denke, da kann man im Essen schon mithalten!
Insgesamt ist es echt ein leckeres Eis, was so ziemlich jeder mögen wird, der auch sonst gerne Schoki isst +verschmiztumschau+



+++Preis+++
Der Preis ist recht unterschiedlich, man bekommt es aber sicherlich für 0,69€, was natürlich jetzt nicht sehr wenig ist, aber dafür dass es schmeckt, ist der Preis schon ok, finde ich. Ich gebe das Geld gerne aus, weil ich das Eis einfach mag!



+++Fazit+++
Ich kann euch dieses Eis nur empfehlen, es ist einfach sehr lecker, auch etwas erfrischend und naja, den Rest müsst ihr für euch selber herausfinden! Ich werde es mir sicherlich noch öfter kaufen, oder auch meine Mom...

Viel Spaß beim Lutschen wünscht dani ;)


+++

35 Bewertungen, 1 Kommentar

  • anonym

    13.02.2007, 19:16 Uhr von anonym
    Bewertung: sehr hilfreich

    sh :o)