Ohropax Color Testbericht

Ohropax-color
ab 3,00
Auf yopi.de gelistet seit 08/2003

5 Sterne
(9)
4 Sterne
(4)
3 Sterne
(0)
2 Sterne
(1)
1 Stern
(1)
0 Sterne
(0)

Erfahrungsbericht von Explizent

Geräuschdämmung fürs Ohr und absolut Geräuschdämmend

Pro:

-

Kontra:

-

Empfehlung:

Ja

Ich selbst kann bei starken Geräuschen oder gar dem sehr verbreiteten schnarchen einfach nicht schlafen.

Nun habe ich dieses Ohropax, welches man ja weichkneten muss schon ausprobiert. Für eine Notlösung vielleicht ganz nett. Aber jeden Tag ein neues Paar- nicht so mein Ding.

Ganz besonders \"lecker\" sind die Dinger, wenn sie in der Nacht aus dem Gehörgang fallen und man dann darauf schläft. Gibt nette Wachsflecke.

Dann gibt es ja noch die preiswerten Schaumstoffröllchen, vorzugsweise in gelb. Etwas zusammendrücken und ab in den Gehörgang- Leider machen auch diese Geräuschdämmer in der Nacht mal einen Purzelbaum aus dem Ohr. Die Teile kann man sogar mehrmals benutzen.

Bein Akkustiker entdeckte ich dann solche Verschlüsse mit Lamellen die aus wechem Gummi sind und über Monate getragen werden können. Man kann diese Teile reinigen. Absolut festsitzend und man ist tatsächlich von den Geräusckulissen abgeschottet. Nur der Preis. Der Akkustiker wollte für die etwas bessere Ausführung satte 40 Euro haben. eine Menge Geld, aber wenn dann die Ruhe da ist, warum nicht.

In einem Laden für Arbeitsmaterial gibt es exakt die gleichen Lärmschutzstops für 56 Cent und das sogar in verschiedenen Größen und in einer praktischen Box.

Ich habe mir einige davon geholt und nach ca. 3 Monaten ist ein paar dahin.

Die Stöpsel werden leicht feucht gemacht und dann sanft ins Ohr gesteckt.

Etwas besseres kann ich niemandem empfehlen. Die 30 Stück Packung kostet 10 Euro, Stück/Paarpreis 56 Cent.

Klasse.

4 Bewertungen