Parker Outburst! Testbericht

Parker-outburst
ab 29,99
Bestes Angebot
mit Versand:
Amazon Marketplace
32,99 €
¹
Auf yopi.de gelistet seit 12/2006
Summe aller Bewertungen
  • Präsentation:  gut
  • Spaßfaktor:  gering
  • Spielanleitung:  gut
  • Wird langweilig:  nach wenigen Monaten

Erfahrungsbericht von Kirikirikeksi1

Outburst - das explosive Tempospiel ab 12 Jahre

  • Präsentation:  durchschnittlich
  • Schwierigkeitsgrad:  leicht
  • Spaßfaktor:  gering
  • Spielanleitung:  gut
  • Wird langweilig:  nach wenigen Stunden
  • Spieldauer:  durchschnittlich, bis zu 1 Stunde
  • Das Spiel für:  Gelegenheitsspieler
  • Spielerzahl:  ab 2

Pro:

kann man mit vielen Leuten spielen, Wissen ist gefragt, man kann vielleicht was dazulernen

Kontra:

Langweilige und zu schwere Obergriffe, Durcheinander beim raten, kann zu Streit kommen

Empfehlung:

Nein

Da wir absolute Brettspielfreaks sind und ganz oft mit Freunden ( alles Erwachsene ) am Wochenende spielen, möchte ich euch heute über das Spiel OUTBURST berichten, was wir schon einige Jahre besitzten.Ich hatte das Spiel man in der Werbung im Fernsehen gesehen und fand es da recht witzig.

Outburst von der Firma : Parker

Alter : ab 12 Jahre ( würde ich auch empfehlen )
******

Anzahl der Spieler : ab 2 Spieler bis soviele man will.
*******************

Spieldauer :
*********
laut Karton 45 Minuten, ich würde sagen es dauert deutlich länger .

Wie funktioniert das Spiel :
**************************

Zuerst werden alle Spieler in 2 Gleichgroße Gruppen ausgeteilt.
Man stellt das Spielfeld vor sich hin ( wo eigentlich nur die Punkte drauf angerechnet werden ) und jedes Team bekommt 3 Joker. Wenn man einem Joker zieht ( jedes Team hat 3 Stück ) , muß man die Karte die man zieht nicht nehmen sondern sie muß als nächstes vom Gegnerteam genommen werden. So kann man schwere Oberbegriffe oder welche die einem nicht liegen netterweise zum Gegner geben.

bei dem Spiel gibt es 600 Karten mit Oberbegriffen , wo jeweils 10 Unterbegriffe dazu stehen. Zum Beispiel Mittelmeerländer( Spanien Frankreich Italen ect.) oder Filme mit Heinz Rühmann ( 3 von der Tankstelle, Max der Taschendieb, Feuerzangenbowle usw).

Diese gezogene Karte wird in eine Plastikbox gesteckt, wo jeder erratene Begriff mit einem roten Klappbaren Plastikhäckchen versehen werden kann. So rät zuerst das eine team alle Unterbegriffe , das generteam hat die karte mit der Häckchenbox und die Sanduhr ( 60 Sekunden). Je nachdem wieviele Begriffe das Team richtig erraten hat, darf es auf dem Spielfeld weiterrücken. Nun ist das andere Team dran und es geht abwechselnt weiter bis ein Team in der Punktewertung beim Wort Ziel angekommen ist,das hat dann gewonnen.

Meine Erfahrungen :
*******************

Ich glaube wir haben uns mehr von dem Spiel versprochen als das es uns bieten kann. Die Werbung davon im Fernsehen kam uns voll witzig vor. Allerdings fängt es an, das die Begriffe meist doch sehr schwer sind und nicht wirklich lustig .
Zu den Oberbegriffen Kunstmuseen ( Antorten wären :Britisches Museum London,Alte Pinakothek München, Reichsmuseum Amsterdam , Louvre Paris ( das hätte ich gewußt ),Ermintage Leningrad,Museum Volkwank Essen, Prado Madrid, Guggenheim New York .
Genauso die Themen Zum Beispiel : Juristische Begriffe, Ziersträucher, englische Schriftsteller , berühmte kaiser usw. lassen nicht wirklichen Spielspass aufkommen. Ich habe mir das ganze mehr lustig -locker vorgestellt, wie es der Werbung auch gezeigt wurde. Und ich habe für diese Oberbegriffen eben nicht lange im Karton gewühlt sondern sie waren unter den ersten 10 Karten dabei, die ich raus nam.

Das zweite große Problem des Spieles ist es, das wenn die Raterunde anfängt ( also die 60 Sekunden Sanduhr läuft) das alle Durcheinanderufen. Wir haben es nun schon so gemacht, das jeder Rater reihrum sagen soll wieviele Begriffe er weiß und dann der nächste drankommt mit sagen. Leider kommt derjenige, der die Antwortkarte hat und die genannten Antworten abhaken muß, überhaupt nicht hinterher. Die Antworten fallen schnell und er muß erstmal gucken ob diejeneige draufsteht und wenn wo , bis dahin sind viele andere Antworten gefallen.Das ist total stressig.

Und nachher streitet man sich noch um einen Begriff, den man genannt hat, den der Abhaker und das Gegnerteam aber nicht gehört haben will. Da geht soviel in dem Durcheinander unter...


Fazit
*****

Wir spielen das Spiel nicht wirklich oft ( weil es gibt einfach bessere).

Durch die meisten ( fast alle ) Begriffe ist das Spiel staubtrocken und langweilig. Das Durcheinander ist ätzend und irgendwie kommt es bei uns immer zu Streit bei dem Spiel , weil irgendwas gesagtes nicht abgehakt wurde.

Die Spielidee ist echt nett und man hätte mehr lustige oder einfachere Begriffe nehmen sollen, damit es ein lustiges Partyspiel wird.

Ich kann das Spiel nicht weiterempfehlen , außer für Leute die alles wissen und sich auch für trockene Sachen des Lebens wie Ägypthen , Jura und lange verstorbene nur mittelmäßig bekannte Schauspieler interessieren.Die interessanten Karten sind einfach zu wenige in dem Spiel.
.

41 Bewertungen, 11 Kommentare

  • Sayenna

    19.04.2006, 11:24 Uhr von Sayenna
    Bewertung: sehr hilfreich

    sh........‹(•¿•)›........LG Ela

  • Venezianerin_2005

    09.04.2006, 00:49 Uhr von Venezianerin_2005
    Bewertung: sehr hilfreich

    SH & LG, Ina :o)

  • anonym

    28.03.2006, 01:53 Uhr von anonym
    Bewertung: sehr hilfreich

    *** sh & lg *** Christina :)

  • viokat

    19.03.2006, 11:19 Uhr von viokat
    Bewertung: sehr hilfreich

    LG Katrin

  • ch123

    15.03.2006, 13:41 Uhr von ch123
    Bewertung: sehr hilfreich

    sh! lg, ch123

  • Naffy

    13.03.2006, 14:16 Uhr von Naffy
    Bewertung: sehr hilfreich

    Gruß Naffy

  • Alphanova1

    07.03.2006, 00:08 Uhr von Alphanova1
    Bewertung: sehr hilfreich

    LG!!! Lukas PS: Alle freuen sich über Gegenlesungen!!

  • angie1977

    21.02.2006, 08:55 Uhr von angie1977
    Bewertung: sehr hilfreich

    gelungener bericht, aussagekräftig. lg angie

  • AngelikaBS

    02.02.2006, 21:33 Uhr von AngelikaBS
    Bewertung: sehr hilfreich

    Liebe Grüße von Angelika :-))

  • zeberus

    01.02.2006, 22:51 Uhr von zeberus
    Bewertung: sehr hilfreich

    lg mirko

  • morla

    01.02.2006, 22:50 Uhr von morla
    Bewertung: sehr hilfreich

    sehr hilfreich <br/>