Wer den Himmel berührt Testbericht

Wer-den-himmel-beruehrt Produktfotos & Videos
Leider kein Preis
verfügbar
Auf yopi.de gelistet seit 12/2006
Produktübersicht
5 Sterne
(1)
4 Sterne
(2)
3 Sterne
(0)
2 Sterne
(0)
1 Stern
(0)
0 Sterne
(0)
Erfahrungsberichte (3)
Summe aller Bewertungen

Erfahrungsbericht von weisserbabytiger

Da gehört Mut zu

Pro:

schön geschrieben, sehr flüssig

Kontra:

nichts

Empfehlung:

Ja

Wer den Himmel berührt. Ein Buch, das ich Euch vorstellen möchte. Ich bekam es von meiner Großtante, die etwas ausgemistet hat.

Ein Buch von Babara Bickmore, Mutter von 3 Kindern, eine ehemalige Universitätsproffesorin.

Weitere Bücher, dieser Autorin:
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Wem die Macht gegeben ist
Jenseits aller Versprechen
Ein ferner Stern in China
Symbayo - Jenseits der Sonne

Um was es in diesem Buch geht:
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Juni 1938 - August 1939
Cassie geboren in Australien, wächst aber in Georgtown - Washington auf, wo ihr Vater Botschafter war. Sie studierte Medizin und geht nach 20 jahren zurück in ihre Heimat Australien, wo sie den Beruf der Ärztin erst mal mehr oder weniger als Krankenschwester ausführen muß, da der Beruf noch voll als Männerdomaine angesehen ist.
Sie lebt eigentlich nur für Ihren Beruf, bis sie einen Arzt kennenlernt, der sich angeblich scheiden lassen will. Doch von heute auf morgen beendet er die Beziehung, weil seine Frau noch mal einen Neuanfang versuchen will. Ray bietet ihr an, ihr Empfehlungsschreiben zu geben und sie so weit wie möglich loszuwerden.
Der Chef der Klinik fragt Cassie, ob sie schon mal etwas von den fliegenden Ärzten gehört hätte. Da sei gerade eine Stelle frei, weil sie dort einen neuen Stützpunkt eröffnen wollten. Cassie ist alles egal, Hauptsache, so weit wie möglich von Ray weg.
Cassie wohnt bei der einzigen Lehrerin in dieser Verlassenen Gegend, aber die beiden verstehen sich gut, auch mit Sam, dem Piloten kommt sie immer besser klar, besonders, als sie im Grunde noch gar nicht im Einsatz ist, aber zu einem Notfall gerufen wird. Dort muß sie mitten in der Wüste, einen Blasenriss operieren und der Pilot muß als Anestesist herhalten, was ihm Anfangs gar nicht gefällt, aber was soll er machen, sonst ist ja keiner da, aber das bringt Cassie erst mal Respekt ein.
Das erste mal, das sie denkt, hier am Ende der Welt könnte ihre Berufung liegen, wenn sie auch erst mal unfreiwillig hier her kam. Mit dem Arzt am Ort, der ein kleines Krankenhaus hat, versteht sie sich nicht so toll, allerdings dauert es noch lange, bis auch er sie Respektiert.

Leseprobe:
~~~~~~~~
Diese Welt hier war vollkommen anders als alles, was sie bisher gekannt hatte. Damals in Georgtown hätte sie im Traum nicht geglaubt, dass sie zweihundert Meilen weit fliegen und durch Canyons aus rotem Fels reiten würde, um einen Patienten zu behandeln.
Als sie ihr Ziel erreicht hatten, vermutete Cassie, dass sie noch 2 Stunden lang Tageslicht haben würden - und dass sie am nächstens Tag vom Reiten wund gerieben sein würde.
Im Schatten eines kleinen Gehölzes aus hohen Eukalyptusbäumen lag der Mann, für dessen medizinische Versorgung sie so weit angereist waren. Er war von dreien seiner Gefährten umgeben, die ihren Pferden nicht weit von der Stelle an der sie saßen Fußfesseln angelegt hatten.
Sam sprang von seinem Pferd und streckte dann die Arme aus, um Cassie beim Absteigen zu helfen. Die Lider des kraftlos daliegenden Mannes öffneten sich flatternd, und Cassie kannte ihm ansehen, wie stark seine Schmerzen waren.
>> Ich fürchte, ich werde Ihnen noch mehr Schmerzen bereiten müssen. Ich muß sie abtasten, um zu sehen, ob etwas gebrochen ist..<<
Sie schnallte seinen Gürtel auf. >> Tut das weh? << Sie drückte auf seinen Bauch.
>> Jesus Christus! << schie er und biß die Zähne zusammen, als ihre Hände ihn geschickt abtasteten.

Also hier höre ich mal auf, sonst hab ich noch das ganze Buch abgeschrieben lach


Meine Meinung:
~~~~~~~~~~~
Eigentlich bin ich nicht wirklich eine Lesefan, aber wenn ich dann mal ein Buch angefangen habe und es mich in den ersten Seiten schafft zu fesseln, dann bin ich auch Neugierig, auf das, was mich noch erwartet.

Dieses Buch fängt gleich bei den ersten Seiten an, mich in seinen Bann zu ziehen. Das Land wird so schön erklärt, mir kam das Wort Liebevoll gleich in den Sinn.
Manche wissen ja, das babyengel1, oder auch bei Ciao Baby1 meine Mutter ist und in Australien ( Townsville ) geboren wurde, ob ich deswegen ihre Liebe zu diesem Land so teile? Ich weiß es nicht, aber man kann sich anhand von der Beschreibung über dieses Land unheimlich gut, die Weite vorstellen, die Ruhe, die dort in diesem großen Land herrscht.

Die Einsätze die sie zu Ihren Patienten fliegt, ihr Können und ihre Ruhige Art, sind wirklich eine Herausforderung ihres Könnens.

Es ist hier in Deutschland unvorstellbar, das man Meilenweit braucht um zu einem Patienten zu gelangen, bzw teilweise Tage braucht, um den Patient zu erreichen. Diese fliegenden Ärzte gibt es ja nun wirklich und ich muß sagen, Respekt allen, die da mitmachen, dazu hätte ich wohl nie den Mut. Heute ist das ja etwas anderes, heute gibt es so viele Ärztinnen, aber damals waren diese Frauen noch wahre Pioniere, die ihr Können unter Beweis stellen mußte und mit den ganzen Vorurteilen zurecht kommen mußten.

Ich bin so richtig begeistert von dem Buch, das mit 651 Seiten doch für mich schon eine ganz schöne Leistung war. Ich habe für das Buch Wochen gebraucht, allerdings bereue ich es nicht, es von meiner Großtante mitgenommen zu haben.

Von mir bekommt das Buch alle 5 Sterne
Vielen Dank an alle, die sich die Zeit nehmen, meinen Bericht zu lesen und vielleicht auch zu bewerten.

*~* ganz lieben Gruß vom Weissenbabytiger *~*

77 Bewertungen, 20 Kommentare

  • Just86

    28.09.2012, 19:54 Uhr von Just86, Bewertung: sehr hilfreich

    Sehr hilfreich. LG Just86

  • nikila1985

    25.09.2012, 22:38 Uhr von nikila1985, Bewertung: sehr hilfreich

    über eine Gegenbewertung wäre ich sehr dankbar. Liebe Grüße

  • Esoxli2

    11.08.2012, 13:36 Uhr von Esoxli2, Bewertung: sehr hilfreich

    klasse berichtet. lg

  • Franzsiska

    14.07.2012, 23:10 Uhr von Franzsiska, Bewertung: sehr hilfreich

    Ich finde deinen Bericht sehr hilfreich, lieben Gruß Franziska

  • kilimandciao

    08.07.2012, 03:31 Uhr von kilimandciao, Bewertung: sehr hilfreich

    nee keine Zeit für sowas :-))

  • debbi87

    07.07.2012, 16:04 Uhr von debbi87, Bewertung: sehr hilfreich

    ... Liebe Grüße ... debbi!

  • manu63

    04.07.2012, 18:07 Uhr von manu63, Bewertung: sehr hilfreich

    viele Grüße von Manuela

  • JonesWob

    04.07.2012, 14:04 Uhr von JonesWob, Bewertung: sehr hilfreich

    sh, auf ein wiederlesen, LG Jonas

  • Lakisha_1

    01.07.2012, 18:22 Uhr von Lakisha_1, Bewertung: sehr hilfreich

    Liebe Leute, rafft euch doch mal auf zum Gegenlesen, es ist wirklich schade das hier so wenig Wert drauf legen.

  • atrachte

    29.06.2012, 19:02 Uhr von atrachte, Bewertung: sehr hilfreich

    sh. lg

  • Sunny_993

    28.06.2012, 21:01 Uhr von Sunny_993, Bewertung: sehr hilfreich

    Schön berichtet. LG :D

  • XXLALF

    28.06.2012, 11:08 Uhr von XXLALF, Bewertung: sehr hilfreich

    ...und einen sonnigen tag

  • Baby1

    28.06.2012, 01:14 Uhr von Baby1, Bewertung: sehr hilfreich

    .•:*¨ ¨*:•. Liebe Grüße Anita .•:*¨ ¨*:•.

  • morla

    27.06.2012, 23:23 Uhr von morla, Bewertung: sehr hilfreich

    lg. ^^^^^^^^^^^^^petra

  • nadjasturm

    27.06.2012, 21:46 Uhr von nadjasturm, Bewertung: sehr hilfreich

    Viele Grüße aus Nürnberg!

  • Summertime_1981

    27.06.2012, 21:28 Uhr von Summertime_1981, Bewertung: sehr hilfreich

    Prima vorgestellt - über eine Gegenlesung würde ich mich sehr freuen. GLG

  • Clarinetta2

    27.06.2012, 19:41 Uhr von Clarinetta2, Bewertung: sehr hilfreich

    sehr gut vorgestellt

  • peter_nordberg

    27.06.2012, 19:33 Uhr von peter_nordberg, Bewertung: sehr hilfreich

    Toller Bericht und lg!

  • katjafranke

    27.06.2012, 19:31 Uhr von katjafranke, Bewertung: sehr hilfreich

    Katja schickt liebe Grüße

  • Lale

    27.06.2012, 19:20 Uhr von Lale, Bewertung: sehr hilfreich

    Allerbesten Gruß *~*