Planie, Reutlingen Testbericht

Leider kein Preis
verfügbar
Auf yopi.de gelistet seit 03/2009
Produktübersicht
5 Sterne
(1)
4 Sterne
(0)
3 Sterne
(0)
2 Sterne
(0)
1 Stern
(0)
0 Sterne
(0)
Erfahrungsbericht
Summe aller Bewertungen

Erfahrungsbericht von rolo

Grüne Lunge in der Stadt

Pro:

Sehr stadtnah, viel Grün, gepflegte Anlage, schöne Gründerzeithäuser, Verbindung von der Altstadt bis zum Stadtgarten

Kontra:

wird von größeren Straßen unterbrochen

Empfehlung:

Ja

Beschreibung des Ortes

Die Planie ist die grüne Lunge inmitten der Stadt Reutlingen. Sie zieht sich vom Rande der Altstadt, von der Gartenstraße über die Kaiserstraße und die Bismarckstraße bis zur Charlottenstraße, wo man den Stadtgarten erreicht. Hiermit kann man von der Altstadt, in Ruhe und ohne direkt vom Autoverkehr beeinflusst zu werden, zum Stadtrand laufen. Vom Stadtgarten hat man es nämlich auch nicht mehr weit bis an die Hänge der Achalm, dem Hausberg von Reutlingen (707 m ü.NN.).


Was gibt es bei einem Spaziergang durch die Planie zu sehen ?

Die Planie ist nicht einfach eine Allee. Diese Promenade ist an sich schon parkartig angelegt. Zu beiden Seiten befindet sich nämlich eine Straße, und in der Mitte ein breiter Grünstreifen. An der einen Seite der Planie stehen meist ältere Häuser aus der Gründerzeit, auch einige, die später hinzukamen, aber im Baustil dazu passen. Zwischen Bismarck- und Charlottenstraße gibt es auch die Begerschule, einen älteren Backsteinbau, wo die Planie vormittags sozusagen als Schulhof genutzt wird.
Der Grünstreifen in der Mitte ist zu beiden Seiten mit Bäumen bewachsen. Im Herbst kann man hier viele Kastanien auflesen, was gerne gemacht wird. Die Wiese wird von der Stadt gepflegt, aber leider auch von Hunden als Klo zweckentfremdet.

Zwischen den einzelnen Abschnitten sind Fußgängerampeln aufgestellt, wenn man die Straßen queren muss. Denn die Hauptachsen in der Oststadt, die die Planie durchschneiden, sind beliebte Schleichwege. Der Schwerlastverkehr wurde jedoch schon vor Jahren ganz aus diesem Viertel entfernt.


Sehens- und Wissenswertes

Einkaufen kann man hier nicht, einige der Gründerzeitvillen werden von Ärzten oder ähnlichem genutzt, doch ist die Planie eher ein ruhiges Randgebiet.
Es lohnt sich mehr, ab und zu einen Blick auf die Architektur der Häuser zu werfen. Hier und da stehen Backsteinvillen, gemischt auch mit neoklassizistischen Elementen.
Die Planie ist außerdem eine schnurgerade Straße, auf der man dementsprechend schnell von Punkt A zu Punkt B kommt.
Dazu lohnt es sich zu wissen, dass die Planie größtenteils selbst für den Autoverkehr gesperrt ist. Dies ist für die eine Seite der Promenade komplett gültig, und auf der anderen Seite kann man nur zwischen Bismarck- und Kaiserstraße und zwischen Kaiser- und Gartenstraße fahren.
Parkplätze gibt es nur in diesem Bereich, diese sind kostenpflichtig.


Erreichbarkeit

Am besten mit dem Auto in den Parkhäusern nahe der Altstadt parken. Vom Hauptbahnhof läuft man etwa 8-10 Minuten, vom ZOB ebenso. Günstige Stadtbuslinien sind die 1, 2, 11 von Eningen / Pfullingen zum ZOB.


Tipps und Fazit

Die Planie ist ideal für einen Spaziergang von der Altstadt an die Achalm. Besonders ruhig hat man es sonntags, wenn die ganze Geschäftigkeit die Stadt verlassen hat, und auch in der Oststadt mit ihren ganzen Behörden und Ärzten wenig los ist. Werktags wird die Planie teilweise viel genutzt.

Mir gefällt es dort gut. Ich laufe gerne durch die Planie, wenn ich in die Stadt gehe. Extra dorthingehen würde ich nicht, weil ich alles schon kenne und man hier auch alles schnell gesehen hat. Aber wenn man noch nie oder nur selten dort war, ist die Planie auf jeden Fall einen Abstecher wert. Zur Beschreibung der Atmosphäre würde ich sagen, dass man hier alles erleben kann.

41 Bewertungen, 9 Kommentare

  • swissghostly

    18.04.2010, 16:21 Uhr von swissghostly, Bewertung: sehr hilfreich

    sehr schöner Bericht.

  • kids123

    25.02.2010, 15:25 Uhr von kids123, Bewertung: sehr hilfreich

    LG, Daniela

  • Wuschel11

    11.05.2009, 00:43 Uhr von Wuschel11, Bewertung: sehr hilfreich

    liebe Grüße...............

  • morla

    10.05.2009, 22:28 Uhr von morla, Bewertung: sehr hilfreich

    wünsche dir einen schönen sonntag abend lg. petra

  • Puppekaa

    10.05.2009, 20:11 Uhr von Puppekaa, Bewertung: sehr hilfreich

    toller Bericht - LG

  • minasteini

    10.05.2009, 19:47 Uhr von minasteini, Bewertung: sehr hilfreich

    Sehr schön geschrieben.

  • sigrid9979

    10.05.2009, 18:40 Uhr von sigrid9979, Bewertung: sehr hilfreich

    Schön Berichtet.. Lg sigi

  • ss77

    10.05.2009, 18:19 Uhr von ss77, Bewertung: sehr hilfreich

    SH ...... Liebe Grüße

  • droehn

    10.05.2009, 18:16 Uhr von droehn, Bewertung: sehr hilfreich

    Toller Bericht, lg droehn