Misteradgood.de

No-product-image
Leider kein Preis
verfügbar
Auf yopi.de gelistet seit 09/2003

Produktbeschreibung

Misteradgood.de

gelistet seit 09/2003

Allgemeine Informationen

Betreiber MindMatics AG
Kategorie Geld verdienen
Typ Internetservices

Pro & Kontra

Vorteile

  • eine sms pro Tag kostenlos verschicken
  • eine gratis SMS pro Tag
  • 1. Man kann alle anderen Text-SMS speichern und archivieren – jeder kennt ja das Problem des begrenzten Handy-Speichers! – indem man seine SMS an 0162/5779661 schickt. 2. Kostenloser Dienst, man macht zumindest keine Verluste.

Nachteile / Kritik

  • gerade mal eine SMS in zwei Monaten
  • man wird nie reich
  • erfüllt nicht meine Erwartungen

Tests und Erfahrungsberichte

  • Prämien für erhaltene SMS

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    In Sachen Seriösität kann man misteradgood.com eigentlich am meisten von allen anderen sms Vergütungssystemen vertrauen. Außerdem erhalte ich auch relativ reglmäßig sms von misteradgood, dass ist zum Beispiel bei den Aktionen von webmiles nur sehr selten der Fall oder bei etaler.de oder 7sms.com gar nicht.

    Jedoch lohnt sich auch ehrlich gesagt der Verdienst bei misteradgood auch nicht so sehr. Denn es wird zwar immer gesagt, dass man da Geld verdienen kann, doch das ist nur indirekt richtig. Denn wirklich Geld kann mand a nicht verdienen. Man kann die Punkte nämlich nur in Prämien umtauschen und die sind für mich nicht gerade interessant.

    Denn man kann sich Handylogos
  • Eine SMS, mehr nicht?! nichts mit Geldverdienen!

    Pro:

    eine sms pro Tag kostenlos verschicken

    Kontra:

    gerade mal eine SMS in zwei Monaten

    Empfehlung:

    Nein

    Heute beschreibe ich mal einen der unnützigsten Anbieter zum Thema Geld verdienen, MrAdGood, ich bin jetzt seit ca. 2 Jahren bei MrAdGood angemeldet und kann jedem der mal darüber nachgedacht hat sich hier anzumeldet nur davon abraten. Ich könnte ihn wenn dann nur für die eine SMS pro Tag, die man kostenlos verschicken kann empfehlen, mehr nicht...

    Zu MrAdgood:
    ------------------
    "Infos kriegen, Punkte sammeln, Prämien kassieren!
    Mit Mr. AdGood erhalten Sie genau die Angebote, die für Sie am interessantesten sind. Per SMS aber auch als E-Mail. Und gleichzeitig sammeln Sie Punkte für tolle Prämien, können FreeSMS nutzen und erhalten Ihren Mega SMS-Speicher.", so
  • Misterworthless- Verdienst gleich Null!

    Pro:

    eine gratis SMS pro Tag

    Kontra:

    man wird nie reich

    Empfehlung:

    Nein

    Es gibt viele Anbieter die für das Lesen von ihren Mails und/oder SMSen Leute bezahlen. Heute habe ich mir misteradgood ausgesucht und ich möchte euch den Anbieter nun vorstellen.


    -=| Das System: |=-

    Ihr geht auf die Seite und meldet euch an.
    Bei der Anmeldung müsst ihr eure persönlichen Daten wie Wohnort , Handytyp(Vertrag oder Prepaid) und Interessen angeben. Dann müsst ihr noch einstellen was ihr bekommen wollt. Ihr könnt zwischen SMS und Email wählen ihr könnt natürlich auch beides aktivieren.
    Ihr könnt nun einstellen wie of ihr die SMSen oder Mails bekommen wollt.
    Bei der SMS kann man wählen zwischen 1-5 pro Tag oder unbegrenzt. Bei der
  • Kaum SMS von diesem Anbieter

    Pro:

    -/-

    Kontra:

    kaum Werbe-SMS

    Empfehlung:

    Nein

    Seit etwa 2 Jahren bin ich bei Mr. Adgood angemeldet und genau 10 SMS habe ich seitdem erhalten. Das man bei diesen Anbietern nicht reich werden kann ist wohl jedem klar, aber da hier so gut wie nichts passiert kann man diesen Anbieter nicht empfehlen.

    Die Anmeldung ist sehr einfach. Man gibt nur Namen, Anschrift, Handynummer, Modell, Vertrag und E-Mail Adresse an. Eventuell von wem man geworben wurde.
    Nun sucht man sich noch die Interessengebiete aus und wieviel SMS man täglich bekommen möchte. Und wenn ich dann lesen, das man bis zu 5 SMS am Tag bekommen darf, dann ist das schon die blanke Ironie. Dazu gibt es zwar noch 60 kostenlose SMS pro Monat die man selbst
  • Der Geldverdienst und der free-sms Service

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Hallo, heute schreibe ich für euch mal etwas über einen Anbieter, der dir werbe SMSe oder E-mails schickt , und du dafür auch geld bekommst, aber gleichzeitig pro Tag kostenlos 2 SMSe ( an einen Mitglied, einen nicht Mitglied )verschicken kannst. Die rede ist von www.misteradgood.de !!!


    Wie melde ich mich an ?
    --------------------------

    ganz einfach: gleich oben in der Menüleiste steht: Anmelden. Dort klickt man drauf, kann kommt man zu der Eingabe der Persöhnlichen Daten, die man am besten wahrheitsgemäß ausfüllt ( Handynummer und E-mail adresse müssen stimmen, denn sonst kann man auch kein Geld verdienen ). Auchtung: Um sich anzumelden benötigt man leider
  • MrAdgood - wie man spielend leicht Geld verdienen kann oder auch nicht

    Pro:

    1. Man kann alle anderen Text-SMS speichern und archivieren – jeder kennt ja das Problem des begrenzten Handy-Speichers! – indem man seine SMS an 0162/5779661 schickt. 2. Kostenloser Dienst, man macht zumindest keine Verluste.

    Kontra:

    erfüllt nicht meine Erwartungen

    Empfehlung:

    Ja

    Nun möchte auch ich meinen Senf über MrAdgood abgeben.
    Ich war mal wieder im WWW unterwegs auf der Suche nach Neuigkeiten über T-D1. Dort war Werbung für MrAdgood mit dem Hinweis, dass man spielend leicht sein Geld verdienen kann (T-D1 ist auch auf der MrAdgood-Seite als Partner angegeben). Da dachte ich mir, ich habe eine gute Verdienstmöglichkeit eines seriösen Anbieters gefunden. Man bekommt für das Lesen von SMS, E-Mails oder WAP-Werbungen Punkte und später mal Geld. Es klang auch noch ganz logisch, dass man seine Interessen angibt um nicht Uninteressantes zu bekommen. Da kommt der erste Haken: man kann höchstens 35 Interessen auswählen (klingt eigentlich ja nicht unbedingt
  • 2 FreeSMS am Tag... - www.misteradgood.de

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Hi liebe SMS-Friends!
    Ich will heute mal über die Website www.misteradgood.de berichten! Ich bin auf diese Website aufmerksam geworden, indem ein Freund mir erzählte, dass er dort angemeldet sei. Ich finde die Site echt gut, zumal man hier noch SMS kostenlos versenden kann, was ja immer seltener wird, seit die Preise so angzogen wurden. Diese Seite wird von vielen bekannten Firmen gesponsort, so dass diese Seite immer noch den kostenlosen Verand von SMS anbieten kann. Das hier soll auch nur ein kurzer Bericht werden, um zu verdeutlichen, wie man hier SMS versenden kann und was man hier sonst noch so machen kann.
    Um erstaml überhaupt die ganzen Dienste dieser Seite nutzen zu können,
  • MISTERAdGood

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Hier mein Bereicht über die Seite von Mister AdGood.
    Wie schon in dem weiteren Bericht zu diesem Thema beschrieben, muss man sich erst registrieren, um alle Dienste nutzen zu können. Allerdings ist eine Änderung seit längerer Zeit in Kraft getreten. Denn man kann zwar noch Free-SMS versenden, aber nur noch 2 pro Tag. Eine davon kann man an einen registrierten User schicken und eine davon an einen nichtregistrierten User. Vorteil dabei ist, dass jede SMS 160 Zeichen zur Verfügung hat und die eigene Handy-Nummer als Absender angegeben wird.
    Also nicht wie anmelden, denn zwei kostenlose SMS sind 15 gesparte Cent. Und heute, wo das Kleingeld knapp ist, ist man doch über so etwas froh.
  • Hier wird das Handy zur lukrativen Werbefläche!

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Der Internetservice von Mister Adgood hat sich in den letzten Monaten so verbessert, dass ich mich dazu entschieden habe, ihn vorzustellen. Grob beschrieben bietet Mr. Adgood Prämien, wenn man sich dazu bereit erklärt, WerbeSMS und E-Mails zu erhalten.
    Wie das im Genauen funktioniert und warum die ganze Angelegenheit interessant ist, auch wenn man garantiert nicht zum Millionär durch diesen Dienst wird, werde ich nun berichten.


    Die Möglichkeiten der Site


    Surft man auf die Site www.misteradgood.de, wird man sofort darauf aufmerksam gemacht, was der Service alles bietet.

    Als registrierter User kann man da zum Einen FreeSMS verschicken, maximal
  • Nebenher laufen lassen!

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Hallo, an alle, die Geld brauchen!
    Auch ich bin seit einiger Zeit bei Mr.AdGood angemeldet. Ich habe hier viele Berichte gelesen.
    Alle Berichte sagen "ein und die gleiche"
    Sache aus, nämlich
    "hier ist nichts zu verdienen"!
    Finde ich genauso!
    ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
    Kurzinfo, für alle die es trotzdem wagen wollen, sich da anzumelden:
    1. Man geht auf die Seite www.misteradgood.com
    Dort bekommt man präzise Informationen. Auch darüber, daß man das erwirtschaftete Guthaben (in Sachwerte/Prämien/Boni) usw. eintauschen kann,
    was später in Euros umgerechnet werden kann!
    Wenn man sich anmeldet, wird man nach den

Misteradgood.de im Vergleich

Alternative Webseiten - M