Thai Airways International

Leider kein Preis
verfügbar
Auf yopi.de gelistet seit 09/2003

Diese Angebote könnten Sie auch interessieren

Produkt-
bezeichnung
Preis
Versand-
informationen
Patch - Thai Airways International - Motorsport - Motorsport - Thai Airways - Aufnäher - zum aufbügeln - Iron On
Patch - Thai Airways International - Motorsport - Motorsport - Thai Airways - Aufnäher - zum aufbügeln - Iron On
3,95 €¹
Versand frei
 Zahlungsarten
 
 
 
 
 
Shopbewertung:
  • Warenverfügbarkeit:  immer vorrätig
  • Lieferschnelligkeit:  sehr gut
  • Information & Kundenservice:  gut
  • Preisniveau:  durchschnittlich
  • Verpackung:  gut
Hogan 2247 - Thai Airways International Boeing 747-400 1:200
Hogan 2247 - Thai Airways International Boeing 747-400 1:200
59,90 €¹
Versand ab 16,00 €
 Zahlungsarten
 
 
 
 
 
Shopbewertung:
  • Warenverfügbarkeit:  immer vorrätig
  • Lieferschnelligkeit:  sehr gut
  • Information & Kundenservice:  gut
  • Preisniveau:  durchschnittlich
  • Verpackung:  gut

Produktbeschreibung

Thai Airways International

gelistet seit 09/2003

Allgemeine Informationen

Kategorie Infrastruktur
Region/Stadt Thailand
Typ Fluggesellschaft

Pro & Kontra

Vorteile

  • Sicherheitsgefühl, Angebot, Preis - Leistungs - Verhältnis
  • freundlicher Service

Nachteile / Kritik

  • fällt mir wirklich nichts ein
  • langer flug

Tests und Erfahrungsberichte

  • Reisen mit Thai Airways

    Pro:

    Bericht

    Kontra:

    Bericht

    Empfehlung:

    Ja

    Reisen mit Thai Airways

    Mit Thai Airways traten wir unseren zehnstündigen Flug von Frankfurt nach Bangkok an. Da das Flugzeug ein „Riese“ war, wurden die Passagiere nach und nach, nach Sitzreihen aufgerufen zum einsteigen. Nach einem kurzen Marsch zum Flugzeuginneren wurden wir von Flugbegleiterinnen und Flugbegleitern herzlich auf Thailändisch begrüßt. Wie auch das Flugzeug waren die Outfits der Crew in einem Lila gehalten, eben ganz nach dem Firmenlogo. Nach dem wir in der Luft waren, gab es auch ziemlich zügig das erste Essen, nach dem wir Kopfhörer in einem kleinen Stoffbeutel gereicht bekamen, der ebenfalls Lila war. Mit den Knöpfen an der Seite an jedem Sitz konnte
  • Mein Favorit bei konstantem Service!

    Pro:

    Sicherheitsgefühl, Angebot, Preis - Leistungs - Verhältnis

    Kontra:

    fällt mir wirklich nichts ein

    Empfehlung:

    Ja

    Heute möchte ich über meinen Airlinefavoriten schreiben, Thai Airways International (TG). Seit 1990 nutze ich in regelmäßigen Abständen diese Airline und bin auf meinen Thailandflügen bisher nur zweimal fremd geflogen. Aber alles der Reihe nach.

    --Allgemeine Informationen:

    TG hat ihren Heimatflughafen in Bangkok, der Hauptstadt Thailands. Die Airline wurde 1960 von der Regionalfluggesellschaft Thai Airways Company und Scandinavian Air System (SAS) gegründet. 1972 hat sie Ziele nach Europa in ihr Streckennetz aufgenommen. Heute ist TG die staatliche Airline von Thailand mit einem Anteil von 53,77 % (Aktienanteile). Über 21.000 Mitarbeiter haben ihren Arbeitsplatz bei der
  • Mit Thai Airways International erlebt man einen angenehmen Flug

    Pro:

    preisgünstig, sicher, freundlicher Service

    Kontra:

    ---

    Empfehlung:

    Ja

    „Wir wünschen Ihnen einen angenehmen Flug“ – so oder ähnlich lautet der letzte Satz in der Begrüßungsformel jeder Airline. Bei Thai Airways International entspricht er auch dem, was den Fluggast dann erwartet.

    Als einer der wohl preisgünstigsten Anbieter der zur Lufthansa-Star-Allianz gehört, bietet die Thai Air wirklich ein sehr gutes Preis - Leistungs - Verhältnis.

    Ich fliege regelmäßig nach Bangkok und habe schon aus Preisgründen bei den verschiedensten Airlines gebucht.
    Mit der Thai Airways International habe ich wirklich nur gute Erfahrungen gemacht.
    Im günstigsten Fall sind die Flüge nach Bangkok (Hin- und Rückflug) schon für unter 400 Euro zu haben
  • Thai Airways - meine Alternative für Asienflüge

    Pro:

    freundlicher Service

    Kontra:

    langer flug

    Empfehlung:

    Ja

    Die Arbeit bringt es mit sich, dass ich wiederholt mit den verschiedensten Fluglinien der Welt unterwegs sein muß.
    Meine bisherigen durchweg positiven Eindrücke für den Transport mit der Thai Air haben mich veranlasst mit nachstehenden Zeilen dem Leser diese etwas näher zu bringen.

    Das Streckennetz der 1960 gegründeten Thai Airways International umfasst 23 innerthailändische Ziele und 51 Destinationen in 34 Ländern auf vier Kontinenten. Der Schwerpunkt des Streckennetzes von THAI AIRWAYS liegt logischerweise im Raum Asien/Pazifik mit 21 Ländern, 38 Zielen und mit Bangkok als Ausgangspunkt.

    Die THAI hat ein Blütensymbol als Logo gewählt und bedient im Rahmen der
  • Sabay mit Thai

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Ich fliege sehr oft nach Thailand und habe schon mehrere Airlines benutzt.Gerne fliege ich mit Thai Airways,da der Bordservice sehr gut ist.Zwar gibt es preiswertere Airlines als Thai,aber die typisch thailändische Höflichkeit ist es mir wert,ein klein wenig mehr zu bezahlen.Auch innerhalb Thailands fliege ich oft mit Thai Airways.Auch am Boden,beim Einchecken,erwartet den Fluggast in der Regel unkomplizierte Hilfsbereitschaft.Für die Thailänder ist das Wohlergehen,das Sabay,ein zentrales Element im Alltag und das setzt sich auch im Flugzeug fort.
    Essen und Getränke sind internationaler Standard.
    Wer innerhalb Thailands mit Thai Airways fliegen möchte,kann gegen einen geringen
  • Sanft wie Seide

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Vor 2 Jahren bestieg ich zum ersten Mal in meinem Leben ein Flugzeug.
    damals flog ich von Chiang Mai in meine Geburtsstadt Bangkok,um meinen Bruder zu besuchen.Die meisten Flüge innerhalb Thailands werden von Thai Airways abgewickelt und so kam ich in den Genuss des sagenumwobenen Service (Ausländer hatten mir davon vorgeschwärmt).
    Ich war entäuscht,auf dem 50 min. Flug gab es ein kleines Becherchen Orangensaft und ein grauenhaftes Sandwich.
    Sonst war aber alles toll.
    Nette Stewardessen,ausreichend Platz zum Sitzen,pünktlicher Abflug und Ankunft.

    Im Sommer 2002 trat ich meinen ersten internationalen Flug an.
    Bangkok - München mit Gan Bin Thai,wie wir
  • Thai Airways - eine Klasse für sich !

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Als Fernost-Reisender steht man vor der Frage, mit welcher Airline man denn den ca. 12 stündigen Flug am angenehmsten verbringt kann, ohne die Urlaubskasse unnötig stark zu belasten.
    Im Februar 2000 entschloß ich mich, für den Flug Frankfurt - Bangkok Thai Airways zu buchen.

    Der Flugpreis (bzw. Flughafenzuschlag) zwischen Thai Airways, Lufthansa und Condor unterschied sich kaum oder nur sehr gering. Lediglich Air France war deutlich günstiger, doch vorhergehende Erfahren mit Air France bewogen mich dazu, doch lieber 'mal eine andere Airline auszuprobieren.

    Da Thai Airways auch ein Mitglied der Star Alliance ist, konnten die anfallenden Meilen dem Bonusprogramm
  • Sehr gute Fluggesellschaft

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Im Sommer 2000 bin ich mit Thai Air von Frankfurt nach Bangkok und zurück geflogen. Während meines Aufenthaltes in Thailand habe ich noch einen Inlandsflug von Chiang Mai nach Bangkok wieder mit Thai Air gemacht. Über alle drei Flüge kann ich nur Gutes berichten. Die Flugzeuge waren sauber und ordentlich, die Flugbegleiter sehr freundlich. Wenn man einen Wunsch hatte war sofort jemand da um den Wunsch zu erfüllen, egal ob es sich um ein Getränk, einen kleinen Snack oder ein Kissen handelte. An Board gab es alles was man sich wünschen konnte, beim Essen konnte man aus zwei verschiedenen Gerichten wählen, diese konnte auch noch der letzte Passagier. Auch die Beinfreiheit war ausreichend. Ich
  • Komfortables Fliegen und gutes Service

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Hier ist er nun also - der erste Bericht zu meinem Thailand Urlaub im Mai 2002.

    Ich beginne ganz am Anfang – beim Flug mit Thai Airways am 09.Mai.
    Es war ein Linienflug und mein erster mit dieser Fluggesellschaft. Wie viel ich für den Flug detailliert bezahlt habe, weiß ich nicht, da ich eine Pauschalreise gebucht habe. Das einzige was ich sicher weiß ist, dass dies einer der wenigen, wenn nicht sogar der einzige Flug ohne Flugaufschlag war, den die Dame im Reisebüro gefunden hat. Bei allen anderen Flügen und Fluggesellschaften, wären Aufschläge zu bezahlen gewesen, von bis zu immerhin EUR 200,00.


    Einchecken und Passkontrolle funktionierte reibungslos.
  • Fliegen mit der Thai

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Die Thai bietet einen sehr guten Service und einen guten Preiß.Deswegen ist sie wohl auch oft ausgebucht,daher bin ich bisher nur einmal mit ihr geflogen.Der Flug ging von Frankfurt über Bangkog nach Bali.Alle Zeiten wurden pünktlich eingehalten und die Abwicklung klapte auch sehr gut.Beim Handgepäck wird nicht so sehr auf das Gewicht geachtet.Die Langstreckenflotte der Thai ist 7 Jahre alt,liegt damit im oberen dritel der Fluggesellschaften.Außerdem arbeiten sie mit der Lufthansa zusammen,so das man auch das Miles und More Program benutzen kann.Der Service an Board ist ausgezeichnet.Sehr freundlich,fast den ganzen Flug über laufen die Stewadessen den Gang mit Kaffee,Tee und Wein auf und

Produktfotos und Videos

Tg-mit-der-neuen-bemalung
TG mit der neuen Bemalung von schneithi
am 08.02.2006
Neue-business
neue Business von schneithi
am 08.02.2006
Essen-in-der-eco
Essen in der Eco! von schneithi
am 08.02.2006
Eco
Eco von schneithi
am 08.02.2006
Neue-first
neue First von schneithi
am 08.02.2006
Neue-eco
neue Eco von schneithi
am 08.02.2006

Thai Airways International im Vergleich