Creative SoundBlaster Live! Player 5.1 retail Testberichte

Creative-soundblaster-live-player-5-1-retail
Leider kein Preis
verfügbar
Auf yopi.de gelistet seit 11/2003
Summe aller Bewertungen
  • Installation:  sehr einfach
  • Software-Ausstattung:  sehr gut
  • Klangqualität:  sehr gut
  • Treiber:  schlecht
  • Treiber-Update:  oft

Pro & Kontra

Vorteile

  • Hammer Sound !!
  • Super Sound, günstig im Preis
  • Klang, Software, Preis/Leistungs-Verhältnis, Technische Eigenschaften, Kompatiblität
  • Gute Soundkarte für den Normal-Verbraucher

Nachteile / Kritik

  • Man brauch Sourround Boxen
  • wie bei allen Karten von Creative, nix gefunden . . .
  • Nicht das ich wüsste... *g*
  • Wahrscheinlich für den Profi ungeeignet !

Tests und Erfahrungsberichte

  • Da wird der PC zur High-Tech Soundanlage

    • Installation:  sehr einfach
    • Software-Ausstattung:  sehr gut
    • Klangqualität:  sehr gut
    • Treiber:  sehr schlecht
    • Treiber-Update:  sehr oft

    Pro:

    Super Sound, günstig im Preis

    Kontra:

    wie bei allen Karten von Creative, nix gefunden . . .

    Empfehlung:

    Ja

    Hallo,

    wie ich in meinem vorangegangen Bericht bereits erwähnte, stellte ich mir vor kurzem einen neuen PC zusammen.

    Natürlich durfte da auch eine gute Soundkarte nicht fehlen ...


    1. Warum die Creative Soundblaster Audigy 2 ZS?

    Da ich bereits bei einem meiner ersten PCs Soundblaster verwendete und auch in meinem letzten die Soundblaster Live 5.1 hatte, und natürlich immer zufrieden war, fiel die Wahl nicht schwer. Es musste wieder eine Soundblaster werden. Auf meinem Mainboard war zwar eine gute "Onboard-Soundkarte", aber man ist ja irgendwie verwöhnt ... und die Gewohnheit spielte wohl auch eine kleine Rolle ...


    2. Ein

    Kommentare & Bewertungen

    • anonym

      anonym, 31.07.2005, 02:55 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      ein sehr guter Bericht, exzellent =)

  • Standart

    • Installation:  durchschnittlich
    • Software-Ausstattung:  gut
    • Klangqualität:  gut
    • Treiber:  schlecht
    • Treiber-Update:  selten

    Pro:

    Pro • 7.1 Sound • ansprechende Software Features • großes Softwarepaket inkl. Spiel • Preis-/Leistung • Top Tonqualität

    Kontra:

    • keine optischen Anschlüsse

    Empfehlung:

    Ja

    Lieferumfang Audigy 2 ZS:

    - Creative Labs Soundblaster Audigy 2 ZS
    - MIDI-Stecker-Blende
    - Kurzanleitung
    - Digital-CD-Kabel
    - Treiber und Software CD
    - Feature Showcase Demonstration CD
    - Audio-DVD
    - Tomb Raider, The Angel Of Darkness (Vollversion)

    Der Lieferumfang ist ähnlich wie bei der "alten" Audigy 2 sehr großzügig ausgefallen. Zusätzlich zu den Treibern findet man hier noch eine Feature Showcase Demonstration CD, auf der sich einige Songs in Top Qualität befinden, eine Audio-DVD mit einer Reihe 24-Bit Songs für fast jeden Geschmack und den aktuellen Teil von Tomb Raider in der Vollversion.


    Einbau und

    Der Einbau läuft genauso, wie bei jeder anderen PCI Karte ab und es dürften dabei eigentlich keine Probleme auftauchen. Die Treiber-Installation erfolgt reibungslos und sehr schnell. Unser Onboard-Sound hat hierbei auch kein Problem dargestellt. Allerdings empfiehlt Creative eventuell vorhandene Onboard-Soundchips per Bios zu deaktivieren.
    Mit der Treiber CD kann man sich auch gleich eine Reihe nützlicher Programme installieren um z.B. die mitgelieferte Audio-DVD anhören zu können.

    Ebenfalls ganz interessant und praktisch ist der Surround Mixer, welcher die normale Lautstärkenregelung von Windows ersetzen soll. Hier kann man zusätzlich zu den normalen Einstellungen noch den Bass und die Höhen stufenlos regulieren.


    Unterschiede zum Vorgänger

    Die neue ZS-Karte unterstützt nun auch 7.1 Sound, EAX 4.0 Advanced HD und DTS Digital Surround. Außerdem wurde der Rauschabstand um 2 dB auf 108 dB gesteigert. Ob sich dies aber bemerkbar macht kann man stark bezweifeln.
    Die Karte bietet eine Top Soundqualität und man bemerkt einen deutlichen Unterschied zum Onboard-Sound des Abit IS7 Motherboards. Zusammen mit dem recht günstigen 5.1 Boxensystem Inspire P580 von Creative ist dank der Audigy 2 ZS sogar ein riesiger Unterschied zum Onboard-Sound erkennbar, selbst beim MP3s hören durch die vorderen zwei Lautsprecher. Der Umstieg von der "alten" Audigy 2 auf die neue ZS Version lohnt sich allerdings nicht, es sei den man will unbedingt in den Genuss von 7.1 Sound, EAX 4.0 Advanced HD oder DTS kommen.


    Details:

    • Anschlüsse: Digital Out, Line In, 3x Line Out, Gameport, Firewire
    • Frequenzgang: bis zu 192 KHz
    • Soundchip: Audigy 2
    • Standards: EAX Advanced 4.0, Dolby Digital EX
    • Wavetable: 64 Stimmen, 128 Instrumente, 10 Drumsets


    Persönliche Anmerkung:

    Persönliche haben wir die Mitglieferte Programme gefallen. Creative SoundBlaster Audigy 2 ZS 7.1 ist eine Soundkarte die den THX Modus unterstützt erleben sie einfach und leicht Kino zuhause. Creative SoundBlaster Audigy 2 ZS 7.1 ist auch für Musik Produktionen geignet viele Musiker benützen diese Soundkarte.Der Klang ist einfach einzigartig mit den verschiedene Programme kann man den Klang einstellen. Creative SoundBlaster Audigy 2 ZS 7.1 bittet ihnen die Möglichkeit ein Dollby Surround 7.1 system zu anschliesen.

    Kritik:

    Mir ist aufgefallen das bei vielen PC die Programme die mitgeliefert werden Probleme verursachen also man sollte sich genau informieren den nicht für jeden PC ist die Soundkarte geeignet.

    Preis:

    59,90 euro bei idealo.de
    Das Produkt ist auchd as Geld wert.

    Ich bitte sie um ihren Kommentar!

    Kommentare & Bewertungen

    • froes

      froes, 02.11.2004, 10:55 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Welche Systeme unterstützt das Teil denn. Bei Soundkarten ist das für mich immer interessant. Ich gleub bei den Soundblastern haben die immer WinNT vergessen. Shine On, Frank

  • Der Lauschangriff

    • Installation:  sehr einfach
    • Software-Ausstattung:  sehr gut
    • Klangqualität:  sehr gut
    • Treiber:  sehr schlecht
    • Treiber-Update:  sehr oft

    Pro:

    24bit Abtastung, ASIO Treiber, 108dB Rauschabstand, bis zu 192Khz Sampling Rate

    Kontra:

    nix

    Empfehlung:

    Ja

    Hallo liebe Leser, heute werde ich Euch mal meine Soundkarte vorstellen. Es war nämlich so, dass ich bei einem Internet-Radio als DJ anfing und ich Probleme mit meiner alten Soundkarte hatte. Also musste eine neue her - und so kam sie, die Creative Labs Soundblaster Audigy2 ZS !!!

    Audigy?

    Die Audigy Reihe ist die aktuellste Soundkartengeneration bei Creative Labs. Obwohl, ganz richtig ist das nicht denn es gibt noch die Audigy 4. Dies ist jedoch eine mehr semiprofessionelle Karte, die im Prinzip der Audigy 2 ähnelt. Mit einem 5 ¼ Zoll Einschub für vorne benutzt man diese Karte meistens für Musikproduktionen.

    Die Verpackung

    … ist ein

    Kommentare & Bewertungen

    • Baby1

      Baby1, 08.10.2007, 22:21 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      .•:*¨ ¨*:•. Liebe Grüße Anita .•:*¨ ¨*:•.

    • freshmaik

      freshmaik, 07.10.2007, 09:05 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      super Bericht, nur schade, dass man die Bilder am Ende nicht sieht...

    • morla

      morla, 19.06.2006, 13:12 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      sehr hilfreich

    • campimo

      campimo, 30.10.2005, 07:41 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Wow, super Bericht. Ich finde diese Karten immer noch sehr kompliziert.

  • Haut euch vom Stuhl !!!

    • Installation:  sehr einfach
    • Software-Ausstattung:  gut
    • Klangqualität:  sehr gut
    • Treiber:  sehr schlecht
    • Treiber-Update:  oft

    Pro:

    Hammer Sound !!

    Kontra:

    Man brauch Sourround Boxen

    Empfehlung:

    Ja

    Hallo heute schreibe ich ein Testbericht über die Soundkarte
    Creative Sound Blaster Audigy 2 ZS !!



    Inhalt
    --------------------------------------
    01. Technische Angaben laut Hersteller
    02. Ausstattung
    03. Software
    04. Erfahrung damit
    05. Trockenes Fazit


    Technische Angaben laut Hersteller
    *****************************
    Daten laut Datenblatt auf:

    -Soundchip: Creative Audigy 2 ZS
    -24Bit-Audio
    -bis zu 8 (7.1) Kanäle
    -THX-Zertifikat
    -Integrierter Dolby-Digital EX und DTS ES-Decoder
    -integrierter FireWire-Anschluss
    -Rauschabstand: 108db
    -24Bit/96khz Decoding (bis zu

    Kommentare & Bewertungen

    • Willi_W

      Willi_W, 07.04.2005, 18:46 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Klasse Bericht, hast echt alles wichtige gut verpackt! mfg W

    • Overknees

      Overknees, 07.04.2005, 17:40 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Nach Deinem Touran Bericht war ich ja schon halb traurig, aber der hier reisst alles wieder raus :). Weiter so. Marc A.

    • jens811983

      jens811983, 07.04.2005, 17:24 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Das nenne ich einen richtig ausführlichen Bericht. Sehr gut und auch ne tolle Soundkarte! mfg Jens

  • Hier spielt die Musik !

    • Installation:  schwierig
    • Software-Ausstattung:  gut
    • Klangqualität:  gut
    • Treiber:  gut
    • Treiber-Update:  sehr selten

    Pro:

    Gute Soundkarte für den Normal-Verbraucher

    Kontra:

    Wahrscheinlich für den Profi ungeeignet !

    Empfehlung:

    Ja

    LEider gibt es keine Gruppe für Creative Sound Blaster 16 PCI

    deshalb habe ich es hierrein geschrieben!!


    Liebe Leserinnen und Leser,

    Hallo Leute! Heute möchte ich euch eine Soundkarte aus dem Hause Creative vorstellen . Hierbei handelt es sich um den SoundBlaster 16 PCI. SoundBlaster von Creative ist eine der beliebtesten Soundkarte auf dem Markt. ( laut Hersteller )
    Nun möchte ich euch ein wenig über diese Soundkarte berichten. Im Vorfeld möchte ich euch mitteilen, dass ich in diesem Bericht nicht auf alle Funktionen der Soundkarte sowie auf detaillierte, ausführliche technische Daten eingehen werde. Auf alle Fälle werde ich mich bemühen, diesen

    Kommentare & Bewertungen

    • mami_online

      mami_online, 23.03.2005, 02:43 Uhr

      Bewertung: nicht hilfreich

      bei yopi die richtige Kategorie für diesen Bericht!!!! Hier ist er falsch. Es handelt sich bei deinem Bericht um Crative Sound Blaster 16.0 und nich um Sound Blaster Audigy 2 ZS 7.1. Also völlig fehl am Platz. Nimm den Bericht hier zurück

    • Overknees

      Overknees, 06.02.2005, 14:02 Uhr

      Bewertung: nicht hilfreich

      ... aber das "nicht nützlich" liegt in allererster Linie daran, das die Kategorie nun absolut nicht stimmt. Bei einem Auto willst Du auch keinen Bericht zu einem Lipo lesen, wenn Du nach einem Phaeton gesucht hast... sind zwar beide von d

    • nickvonzoehner

      nickvonzoehner, 29.12.2004, 19:49 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Die eigenen Meinung ist ausreichend, aber nicht reichlich daran könntest du noch etwas arbeiten, aber ansonsten war der Bereicht gut.

  • Damit die Ohren wieder Futter bekommen!!!

    • Installation:  sehr einfach
    • Software-Ausstattung:  gut
    • Klangqualität:  sehr gut
    • Treiber:  sehr schlecht
    • Treiber-Update:  durchschnittlich

    Pro:

    Top Soundkarte!

    Kontra:

    nichts

    Empfehlung:

    Ja

    Hallo

    Ich habe mich hier entschlossen die Creative Soundblaster Audigy 2 ZS vorzustellen, weil ich selbst sehr überzeugt von der Karte bin.

    Vor fast eineinhalb Jahren hatte ich auf meinem Mainboard nur onboardsound. Ich war sehr lange damit zufrieden, doch schließlich wurde ich durch eine Spielezeitschrift auf die Soundkarte aufmerksam. Dort stand in einem Test, dass mit dieser Karte die Töne auch wirklich kristallklar zur Gältung kämen.
    Da ich mich immer mehr mit PC Spielen beschäftigte und ich durch meinen Freund schon auf das Vorgängermodell aufmerksam geworden war und den Unterschied zu meinem Onboardsound bemerkte, entschloss ich mich zum Kauf einer
  • Zum Speilen fast zu schade

    • Installation:  sehr einfach
    • Software-Ausstattung:  sehr gut
    • Klangqualität:  sehr gut
    • Treiber:  sehr schlecht
    • Treiber-Update:  oft

    Pro:

    einfach alles

    Kontra:

    die größe der Mindestinstallation

    Empfehlung:

    Ja

    Nach nunmehr einem Jahr des Probierens und Testens, hier nun meine Erfahrungen zur Sounblaster Audigy 2 ZS und nach Aufrüstung mit der Erweiterung Platinum.

    Vorüberlegung:

    Welche Soundkarte ist die Richtige? Diese Überlegung stellen sich viele. Die Frage lässt sich aber nicht ohne weiteres beantworten, denn sie hängt vom Anwendungsbereich und den Erwartungen ab. Bei mir war es nicht anders. Da mein Motherboard (D875PBZ) sehr spartanisch ausgestattet, d.h. ohne Onboardlösung, musste also auf jeden Fall eine Soundkarte her.
    Wichtig für mich für mich war der Klang, die Möglichkeit Filme oder Spiele in Dolby Digital anzuhören, gute Aufnahmeeigenschaften über das
  • Wat\'ne Klangwelt!

    • Installation:  schwierig
    • Software-Ausstattung:  sehr gut
    • Klangqualität:  sehr gut
    • Treiber:  gut
    • Treiber-Update:  sehr oft

    Pro:

    Klang, Software, Preis/Leistungs-Verhältnis, Technische Eigenschaften, Kompatiblität

    Kontra:

    Nicht das ich wüsste... *g*

    Empfehlung:

    Ja

    Diesen Testbericht habe ich auch bei Ciao.de reingeschrieben!

    <---*Vorgeschichte und Kauf*--->
    Sound ist meiner Meinung nach eines der wichtigsten Themen im PC-Bereich. Um anspruchsvolle Games wirklich voll genießen zu können, ist es durchaus empfehlenswert, entsprechende Sound-Hardware zu besitzen.
    Ich hatte mir vor knapp 1 Monat über E-Bay eine TerraTec SixPack 5.1+ geholt. Ich habe die Treiber (Treiberdatum: 10/2001) und das Control-Panel aufgespielt, und wollte nun mal testen, wie mein Soundsystem (TerraTec SubSession HomeArena 5.1, habe auch dazu einen Testbericht geschrieben...) damit klingt. Ich hatte nämlich vorher nur billigen Onboard-Sound. Und was musste ich

    Kommentare & Bewertungen

    • sebbelino

      sebbelino, 26.07.2004, 03:10 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      ...auch mal damit gespielt das Gerät zu kaufen, erschien mir aber angesichts meiner Stereoanlage doch unnötig

  • Eine Karte macht Druck

    • Installation:  sehr einfach
    • Software-Ausstattung:  sehr gut
    • Klangqualität:  gut
    • Treiber:  sehr schlecht
    • Treiber-Update:  sehr oft

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Hallo liebe Leute, heute möchte ich euch was über meine Soundkarte schreiben die es wirklich in sich hat.

    Vorgeschichte:
    ===========

    Ich braucht mal wieder eine neue Soundkarte, so schaute ich mich um und informierte mich ausreichend. Nach ein bisschen gugen und vergleichen entschied ich mich für den Soundblaster Live 5.1 Player. Dieser kostete zu dieser Zeit noch 50 € und ich war ziemlich zufrieden.


    Einbau
    ======

    Daheim angekommen baute ich die Karte gleich in meinen Rechner ein, die Karte wird an einen normalen PCI Steckplatz angeschlossen,
    Der Rechner erkennt dann bei den meisten Betriebssystemen auch gleich die Karte,
  • Meine Bereicherung - Audigy 2 ZS

    • Installation:  sehr einfach
    • Software-Ausstattung:  gut
    • Klangqualität:  sehr gut
    • Treiber:  gut
    • Treiber-Update:  sehr oft

    Pro:

    sehr guter Klang, schönes Softwarepaket, 7.1 - Unterstützung

    Kontra:

    keins

    Empfehlung:

    Ja

    Ich hab die Karte zur Unterstützung für mein System für 75 €, bei K & M Elektronik gekauft. Sie verrichtet ihre Aufgaben hervorragend!

    -----------------------------------------------------

    Lieferumfang:

    In der Verpackung, befinden sich neben der PCI-Soundkarte auch noch 3 CD’s mit den Treibern, der Software und einigen Samples; eine Quickanleitung für Installation und Nutzung der Software und als Krönung die Vollversion von Lara Croft Tomb Raider: The Angel of Darkness. Das ist natürlich Geschmackssache, ob das gut oder schlecht ist, aber darauf gehe ich jetzt nicht weiter ein, weil es hier ja um die Soundkarte geht J.
    Was man dann an den Zusatz CD’s