Neckermann Urlaubswelt Shopbewertungen

Pro & Kontra

Vorteile

  • problemlose Buchung
  • super Service im Reisebüro und auch vor Ort...sehr freundlich und gut informiert
  • Buchung im Reisebüro
  • großer Veranstalter der hoffentlich nicht so schnell Pleite geht
  • Preis

Nachteile / Kritik

  • teilweise die Reiseleitung vor Ort
  • ich wüßte nichts...
  • Organisation, Kundenservice, Verhalten bei Reklamation
  • nicht sehr flexibel
  • Flug, Reiseleitung

Shopbewertungen und Erfahrungsberichte

  • Mit Neckermann nach Prag

    Pro:

    Preis, Angebot

    Kontra:

    Nichts

    Empfehlung:

    Ja

    So liebe Leser, im vergangenen Jahr war es wieder soweit und das eigene Reisebudget hat es zugelassen wieder eine Städtereise zu unternehmen. Nach langem hin und her haben wir uns dann schließlich einmal für eine Städtereise nach Prag entschieden, welche wir über den Reiseanbieter Neckermann Reisen gebucht haben, über welchen ich euch nun einmal eben etwas sagen wollte.

    Was mir vor allen Dingen einmal sehr gut gefiel beim Besuch der Online Webseite von Neckermann Reisen war, dass man eben als Besucher der Seite nicht einfach nur zum Suchen und dem Einholen von Angeboten animiert ist und war, sondern dass eben diese Webseite schon einmal so aufgebaut ist, dass man sich durch das

    Kommentare & Bewertungen

    • rainbow90

      rainbow90, 16.02.2010, 09:51 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Toller Bericht. LG

    • morla

      morla, 16.02.2010, 01:50 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      einen guten wochenstart wünsch ich dir lg. petra

    • minasteini

      minasteini, 15.02.2010, 20:55 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Sh und liebe Grüße.

    • Janne0033

      Janne0033, 15.02.2010, 20:13 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Guter Kommentar lg Janne

  • Neckermannreisen - Kalkulationen und Aktionen angesichts der Krise

    Pro:

    Viele gute Fachleute aus unterschiedlichen Nationen vor Ort. Der Mitarbeiter in Puerto de la Cruz / Teneriffa z.B. war einmalige Spitze.

    Kontra:

    Jetzt schon zu groß und zu schwerfällig. Die einzelnen Mitarbeiter draußen scheinen gar nicht mehr lenkbar zu sein.

    Empfehlung:

    Ja

    Was könnte die Geschäftsidee von Josef Neckermann gewesen sein?
    Vermutlich die, gemeinsam mit den Schwizer Profis von Hotelplan in Deutschland Reisen zu verkaufen.
    Denkste!
    Versuchen Sie doch mal, von der heutigen Firma Neckermannreisen eine Woche Urlaub zu kaufen - und zwar einen Urlaub sechs Monate vor dem beabsichtigten Termin und als Verlängerung zu einer ganz normalen Katalogreise.
    Nein - da stürzt Neckermann(reisen) vom Pferd bzw. vom hohen Roß.
    Solche Anfragen werden wohl z.Z. wie ein Mißtrauensantrag im Bundestag behandelt und erst einmal durch alle nur möglichen Abteilungen in Oberursel geschickt und abschließend (vermutlich von jeder Abteilung einzeln)

    Kommentare & Bewertungen

    • l.x.klar@gmx.net

      l.x.klar@gmx.net, 27.07.2009, 14:03 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      greetz from wallcity beartown

    • tk7722

      tk7722, 25.07.2009, 04:39 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Ein sehr interessanter Bericht, liebe Grüße

    • Kleinnightwish

      Kleinnightwish, 25.07.2009, 00:10 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      ganz viele liebe grüße von der angi ;)

    • morla

      morla, 24.07.2009, 22:23 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      wünsche dir ein schönes wochenende lg. petra

  • Wir buchen sie suchen

    Pro:

    Übersichtlichkeit, saubere Buchungsvorgänge

    Kontra:

    mangelnde Kundennähe, großes Ärgernis im Bereich Hoteltransfer

    Empfehlung:

    Ja

    Kompletter Erfahrungsbericht
    --------------------------------------------------------------------------------

    Es sollte ein toller Urlaub in Spanien werden und der wurde es genau neun von zehn Tagen.
    -----------------
    * Negatives

    Meine Freundin und ich buchten über Neckermann eine Reise nach Mallorca.
    Die Buchung verlief gut und bis zur Abreise aus dem Hotel war alles super.
    Wir flogen auf dem Hinweg mit Condor und wurden dann vom Flughafen zum Hotel in Regie von Neckermann mit dem Bus überführt.
    Wir verbrachten neun Tage im Hotel.
    Für den Tag der Abreise und vor allem dem Abreisetransfer war der Zeitpunkt 4.00 Uhr

    Kommentare & Bewertungen

    • naila

      naila, 13.10.2006, 14:40 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Super Bericht ! Fränzy

    • mami_online

      mami_online, 12.10.2006, 23:53 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      "scheiße" gelaufen, muss ich zugeben. Aber der Bericht selbst ist nicht so sehr ausführlich. Laut Überschrift soll es um Neckermann Reisen gehen (was wird angeboten, wie teuer ist es durchschnittlich, wie lange dauert die Reisebestätigung, wann b

    • mural9

      mural9, 12.10.2006, 21:38 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      LG Inna

    • Gozo-Bernie

      Gozo-Bernie, 12.10.2006, 20:05 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Da ich seit langem nicht mehr pauschal gereist bin kann mir das derzeit nicht passieren. Allerdings wuerde ich auch etwas frueher da sein als 3.59 wenn der Bus um 4.00 faehrt. Gerade im Sueden, denn man kann sich nicht auf die uebliche Verspaetung verlasse

  • 14 schöne Tage mit ein paar unschönen Momenten

    Pro:

    problemlose Buchung

    Kontra:

    teilweise die Reiseleitung vor Ort

    Empfehlung:

    Ja

    Allgemeines zu Neckermann- Reisen

    Neckermann- Reisen wurde 1962 durch den Versandhaus-Unternehmer Josef Neckermann sowie dem Schweizer Ferienunternehmen „ Hotelplan“ gegründet, mit dem Ziel Urlaubsreisen für jedermann erschwinglich zu machen. Die ersten angebotenen Reisen waren nach Spanien, Tunesien, Rumänien und Jugoslawien. Die Flüge wurden überwiegend von CONDOR durchgeführt. Nach nur zwei Jahren wurde die Neckermann und Reisen GmbH (NUR ) selbstständig, mit Sitz in Frankfurt am Main.
    1970 steigt dir NUR auch ins Hotelgeschäft ein und eröffnet in Senegal den ersten Club „ Aldiana“. 1975 übernimmt die Karstadt AG den kompletten Neckermann Konzern inklusive der

    Kommentare & Bewertungen

    • krullinchen

      krullinchen, 06.06.2009, 19:06 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Viele Grüße!

    • werder

      werder, 08.02.2009, 16:11 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Netter Bericht! LG aus Hannover!

    • misscindy

      misscindy, 07.02.2009, 23:58 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Ein sehr schöner Bericht, lg Sylvia

    • snakerboy

      snakerboy, 15.09.2004, 21:01 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      sher interessant und gut zu lesen...greetz...snake

  • Alptraumhafte Organisation

    Pro:

    Preis

    Kontra:

    Flug, Reiseleitung

    Empfehlung:

    Nein

    Diesen Februar habe ich zusammen mit meiner Freundin eine Neckermannreise nach Teneriffa gebucht. Wir sollten ursprünglich um 4.25 von Nürnberg aus abfliegen und dann am frühen Nachmittag am Hotel ankommen.
    In der Realität sah es ganz anders aus: Der Flieger kam aus dubiosen Gründen erst um 13.25, was dann zur Folge hatte, dass bereits der erste Reisetag beim Teufel war. Die Reiseleitung vor Ort meinte,dass dies eine ganz normale Sache wäre, dass eine Flieger mal Verspätung hätte.
    Das gebuchte Hotel war dann auch in Ordnung und der restliche Urlaub ganz schön (ohne weitere Probleme durch Neckermann). Ich meine, dass es nicht angehen kann, dass man seine Kunden so mies behandelt,
  • Günstig, aber noch zuviel

    Pro:

    Buchung im Reisebüro

    Kontra:

    Organisation, Kundenservice, Verhalten bei Reklamation

    Empfehlung:

    Nein

    Tja, Kinder, wo fange ich da an....

    Buchung im Neckermann-Reisebüro:

    Hier ist alles noch ganz harmlos und gaukelt eitel Sonnenschein vor. Kompetente Reiseverkehrskaufleute berieten mich quer durch den Sommerkatalog. Sie berichteten von eigenen Erfahrungen und Erzählungen von anderen Reisenden. Ich bekam sogar die email-Adresse der Beraterin und Telefondurchwahl, damit ich mich in Ruhe entscheiden konnte.

    Obwohl das Gespräch spät am Abend, kurz vor Feierabend stattfand, reagierte man weder ungehalten noch gereizt auf Unentschlossenheit.

    Schliesslich rief ich an und bestätigte das Gespräch vom Vortag. Eine Buchungsbestätigung erreichte mich per Fax

    Kommentare & Bewertungen

    • lahr2006

      lahr2006, 08.01.2009, 14:40 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Liebe Grüße ! lahr2006

  • Traumurlaub fängt im richtigen Reisebüro an

    Pro:

    super Service im Reisebüro und auch vor Ort...sehr freundlich und gut informiert

    Kontra:

    ich wüßte nichts...

    Empfehlung:

    Ja

    Grade mal 6 Wochen bin ich wieder zurück. Zurück aus dem Urlaub, wieder in heimischen Gefilden...träume immer noch von diesem traumhaften Urlaub in unserem traumhaften Hotel (Bavaro Resort&Spa in Punta Cana, Dom. Rep.), auf dieser traumhaft-schönen Insel.
    Aber möglich gemacht hat diesen Urlaub erst Neckermann-Reisen. Hier haben wir - d.h. mein Freund und ich - unsere Reise im Januar dieses Jahres gebucht.

    Für uns war es schon das 2. Mal...ich meine, das wir in einem Neckermann Reisebüro gebucht haben. Letztes Jahr haben wir das auch schon, damals gings nach Kreta.

    Anfangs war ich gar nicht mal so begeistert...dass wir im Neckermann Reisebüro buchen mußten.
  • Von der Schwierigkeit über den Katalogwechsel zu buchen

    Pro:

    großer Veranstalter der hoffentlich nicht so schnell Pleite geht

    Kontra:

    nicht sehr flexibel

    Empfehlung:

    Ja

    In diesem Jahr wollen wir uns auf den die kanarische Insel La Palma anschauen. Nach langer Diskussion in der Familie und nach einem Vergleich mit der verfügbaren Urlaubskasse stand dann auch endlich das Wunschhotel fest. Ist ja dann auch kein Problem, also sofort an den Rechner und im Internet eingegeben.

    Die erste Überraschung kam auf, als mir dort mitgeteilt wurde, dass die Reise zum gewählten Termin vom gewählten Abflugort nicht buchbar ist. Mist habe ich gedacht, bist du nun doch zu spät gekommen. Als einfach die Abflughäfen und Termine gewechselt, aber dort gab es die gleichen Auskünfte. Das machte mich schon etwas stutzig, da ich selten erlebt habe, dass Kanarenreisen ab
  • Neckermann machts endlich wirklich möglich

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Zwiespältig, dass waren meine Vorurteile über Neckermann Reisen. So hatte ich auch ein nicht ganz gutes Gefühl, als ich Ende vorletzten Jahres für letzten Sommer eine Reise bei Neckermann buchte.

    An dieser Stelle möchte ich nun meine Erlebnisse mit Neckermann schildern. Einen Bericht über die Reise selbst werde ich zu einem späteren Zeitpunkt formulieren.

    Durch meine Aktivitäten im Internet kam ich zu einigen Gutscheinen für eine Reise mit Neckermann, bzw. eine der Tochtergesellschaften. Nicht alles, aber doch ein grosser Teil liesse sich durch die Gutscheine finanzieren, so meine Idee.

    Vorab informierte ich mich, was denn alles so zum Neckermann Konzern
  • Schlechter Service!!!

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Es mag wie überall "schwarze Schafe" geben, aber was mir in meinem Urlaub mit Neckermann passiert ist, sollte bei einem "großen" Veranstalter nicht passieren.

    Die Summary zuerst:
    Die Neckermann-"Betreuuer" waren mehr auf die Betreuung Ihrer Provisionseinnahmen aus als auf der Reisenden. Insbesondere "Orient-Neulinge" sind böse reingelegt worden.
    Dazu offizielle Empfehlung von Abzockern und Tierquälern.
    Mein Urteil: ich boykottiere Neckermann ab sofort.


    Jetzt zum "Report"
    Es sollten wieder einmal die schönsten Wochen des Jahres werden.
    Nach einer fantastischen Reise nach Ägypten und einer ganz ordentlichen nach Marokko, sollte jetzt