Lidl Testbericht

Lidl
Leider kein Preis
verfügbar
Auf yopi.de gelistet seit 08/2003
Summe aller Bewertungen
  • Warenverfügbarkeit:  fast immer vorrätig
  • Übersichtlichkeit:  gut
  • Kundenfreundlichkeit:  freundlich
  • Auswahl:  klein
  • Fachliche Beratung:  durchschnittlich
  • Umgang mit Reklamationen:  gut
  • Warenqualität:  sehr gut
  • Preisniveau:  sehr preiswert

Erfahrungsbericht von Die_böse_Maus

My liddl supermarket

  • Warenverfügbarkeit:  fast immer vorrätig
  • Übersichtlichkeit:  sehr gut
  • Kundenfreundlichkeit:  freundlich
  • Auswahl:  sehr klein
  • Fachliche Beratung:  schlecht
  • Umgang mit Reklamationen:  sehr gut
  • Warenqualität:  sehr gut
  • Häufigkeit des Besuches:  regelmäßig

Pro:

sehr gute Qualität zu günstigen Preisen

Kontra:

könnte länger offen haben

Empfehlung:

Ja

Nun endlich mein Bericht über meinen Stammsupermarkt LIDL! Obwohl: LIDL gilt ja eigentlich neben Aldi und Plus zu den Discountern, die günstige Lebensmittel mit bester Qualität anbieten.

In Uninähe liegt m e i n LIDL, in dem ich einmal pro Woche einen Einkauf starte:

***Der Laden und was es dort gibt***

LIDL ist von der Fläche natürlich nicht so groß wie z.b Wal - Mart oder toom, aber bietet in vernünftiger Anordnung eigentlich alles, was der kleine oder große Haushalt braucht.

Im ersten Gang erwarten einen rechts in Kisten antialkoholische Getränke (von Saft über Eistee bis Wasser), daneben Alkohol. Greift man nach links, findet man alles, was man braucht um lecker zu frühstücken: Marmelade, Brot, Toast & Co. Man hat sofort das Gefühl nicht lang suchen zu müssen

Neben Süßigkeiten, Teigwaren,TK-Waren, Milch, Eiern und dem üblichen bietet LIDL auch frisches Gemüse und Obst an. Meine Erfahrung zeigte aber, dass man besonders Samstag früh dort aufkreuzen muss, um noch etwas abzukriegen. Ich stand schon des öftern um 12 Uhr vor leeren Obst und Gemüsekörben und konnte meine Pläne fürs Mittagessen verwerfen. Dann hat mein Sohn immer leichtes Spiel und es gibt Nudeln mit Tomatensauce. *g*

Die Auswahl ist jedoch recht anständig, wobei die Mehrzahl der Produkte No - Name Produkte sind. Manchmal gibt es aber auch Schnäppchen zu machen,wenn z.b Ariel Waschmittel zum Sonderpreis angeboten wird.

Die Regale sind immer gut gefüllt,aber nicht irgendwie sonderlich aufgemacht. Simple gelbe Schilder weisen auf Preissenkungen hin, Chips z.b finden sich lediglich in einem großen Karton.
Hier gibt es nichts zu beanstanden!

Wöchentlich gibt es wie bei Aldi oder Plus Sonderaktionen, d.h es werden z.b Küchenuntensilien oder Kleidung zu günstigen Preisen angeboten.

***Qualität der Lebensmittel***

Ich habe schon so ziemlich alles bei LIDL mal eingepackt und ich stelle keine Unterschiede zu teuren Markenprodukten fest. Besonders die Geflügelmortadella schmeckt einfach super frisch und lecker. Da muss man nun wirklich nicht zum Metzger!
Brot bekommt LIDL - wie Aldi - täglich frisch geliefert, beim Gemüse und Obst sieht es genauso aus.
Habe noch nie Negativ - Erfahrungen gemacht!

***Preise***

LIDL ist unschlagbar günstig und das nicht nur bei den Eigenmarken, die angeboten werden. Auch Markenprodukte kosten manchmal 50 Cent weniger und wenn Sonderangebote sind, spart man nochmal.
Die Preise sind aldi - ähnlich und so komme ich mit 30 Euro pro Woche für zwei Personen aus!

***Parken***

Ich habe nun kein Auto,aber ich muss sagen, dass sich vor dem LIDL Markt schon viele Autos tummeln und der Platz des öftern knapp wird.

***Öffnungszeiten***

Ein absoluter Nachteil ist, dass der LIDL Markt im Schiffenberger Tal in Giessen sogar Samstags nur bis 18 Uhr geöffnet hat, aber es ist in Giessen leider Gang und Gebe, dass die Pforten so früh geschlossen werden.

***Personal und Wartezeiten***

Die Angestellten sind - wie so oft - überlastet. Manchmal ist nur eine Kasse offen und man muss schon mal Zeit mitbringen...besonders, wenn sich ein paar Rentner, die so im Streß sind, vordrängeln...
Im Laden rennen schon einige Angestellte herum und füllen Ware auf. Ich habe bisher immer alles gefunden und musste nie um Hilfe bitten, aber ich habe oft mitbekommen, dass sie auf Nachfragen der Kunden sehr freundlich reagieren...z.b wenn man keinen Chip bzw. einen Euro für den Einkaufswagen hat und Geld wechseln möchte.

Das Kassieren erfolgt nicht so super schnell wie bei Aldi, aber das finde ich nicht so tragisch. Dagegen zu halten ist auch, dass man hier nicht nur mit Bargeld, sondern auch mit EC Karte bezahlen kann.

***Bewertung***

Qualitativ hochwertige Ware, unverschämt günstige Preise, eine Ladenausstattung ohne Schnickschnack und freundliche Mitarbeiter...was möchte man mehr?
Ja, längere Öffnungszeiten wären so langsam mal fällig. M e i n LIDL hat nämlich Montags bis Freitags nur bis 18 Uhr offen und kann in diesem Punkt z.b mit Aldi nicht mithalten, der immerhin satte 2 Stunden länger das Einkaufen ermöglicht.
Ansonsten gefällt mir LIDL sogar besser als Aldi, da hier einfach das Sortiment um einige Markenartikel erweitert wurde, diese aber dann günstiger sind und König Kunde dann schlicht die Wahl hat!

Größere Einkäufe erledige ich immer bei LIDL und werde auch dabei bleiben! Ich vergebe aufgrund der zu kurzen Öffnungszeiten 4 Sterne und werde das korrigieren, sobald man auch bis 20 Uhr dort einkaufen gehen kann.

Die böse Maus (Mausimausmaus bei Ciao)

11 Bewertungen