Tipps & Tricks Testbericht

No-product-image
Leider kein Preis
verfügbar
Auf yopi.de gelistet seit 09/2003

Erfahrungsbericht von mankomali

Nicht einfach nur "nicht nützlich"

Pro:

-

Kontra:

-

Empfehlung:

Ja

Eine praktische Funktion, die nur leider viel zu wenig genutzt wird, ist die Möglichkeit, Meinungen anderer Mitglieder – erstaunlicher Weise sogar die eigenen – zu kommentieren und somit den ein oder anderen Aspekt noch einmal aufzugreifen und seine Zustimmung oder Ablehnung dem Verfasser wie auch anderen Lesern mitzuteilen!

In meinen Augen eine tolle Sache, denn wenn ich mit der Meinung eines Autors konform gehe, kann ich das nur mit „sehr nützlich“ eher selten zum Ausdruck bringen – es sei denn, daß ich der einzige Bewerter bin oder alle anderen andere Bewertungen gewählt haben!
Gerade aber auch im umgekehrten Fall beweist sich die Nützlichkeit dieser Funktion: stehe ich völlig konträr zur Auffassung des Autors, so brauche ich seinen Beitrag ja nicht gleich „nicht nützlich“ zu finden, im Gegenteil! Auch hier ist durchaus – so finde ich zumindest – ein „sehr nützlich“ oder wenigstens „nützlich“ angebracht, denn nur weil man nicht den gleichen Standpunkt mit einem anderen einnimmt, muß dessen Meinung sinnlos sein! Hier empfiehlt es sich vielmehr, im Kommentar eine kurze – kurz, keine komplette Gegendarstellung – einzustellen und somit das zum Ausdruck zu bringen, wovon man eben überzeugt ist.

Eines erscheint mir bei dem Ganzen jedoch am sinnvollsten: man kann den Autor auf Schwächen inhaltlicher wie stilistischer Art hinweisen und somit auch Tipps weitergeben wie auch selbst erhalten! Denn gerade für Einsteiger, die noch wenig Ahnung vom Schreiben guter und vielgelesener Beiträge haben, ist es oftmals ausgesprochen hilfreich, wenn sie darauf hingewiesen werden, daß beispielsweise mehr als 90 Worte auch nicht schlecht wären oder ein Absatz innerhalb einer DIN-A4-langen Meinung das Lesen derselben erleichtern könnte!

Schließlich noch ein letzter Punkt, den ich zwar auch schon vor längerem an Yopi übermittelt habe, aber bis heute noch nicht einmal eine Antwort bekam: es geht um die „nicht nützlich“-Bewertung!
Hin und wieder scheint es zugegebenermaßen Beiträge zu geben, die wirklich nichts anderes als „nicht nützlich“ sind – und nicht etwa deshalb, weil sie in der falschen Rubrik stehen! Vielmehr geht es - ich gehe jetzt einmal nur von mir aus – darum, daß der Verfasser sich wohl nicht so richtig entscheiden konnte, in welcher Sprache er nun eigentlich schreiben wollte! Da purzeln die Buchstaben und Wörter durcheinander, die Orthographie mutet wie zu Luthers Zeiten an und das Ganze gipfelt schließlich noch in mehr Eigenlob als sachlicher Aussagekraft! Hier, und dazu stehe ich, kann es eben nur „nicht nützlich“ geben – nebst einem entsprechenden Kommentar, der den Autor auf seine Schwächen aufmerksam machen und vielleicht auch zur Korrektur und Überarbeitung anregen sollte!

Es scheint jedoch auch Mitglieder zu geben, „Faker“ genannt, die sich einen Spaß daraus machen, Meinungen anderer Mitglieder abzuschießen, indem sie deren Beiträge grundlos mit „nicht nützlich“ bewerten! Und genau hier sollte nach meiner Meinung ein Zwangskommentar gefordert werden, dessen Inhalt zumindest 10 Worte umfaßt! Denn einerseits dürfte das die meisten Faker vor einer weiteren Vorgehensweise abschrecken, da so etwas mehr als nur ein Mausklick verlangt wird!
Zum anderen könnte wesentlich besser nachvollzogen und bewiesen werden, ob der Einzelne sich bei seiner Bewertung wirklich etwas gedacht hat – die Ausrede, er habe sich „verklickt“, wäre dann ebenfalls entkräftet – oder eben nur Miesmache betrieben hat. Denn wer drei- oder viermal denselben Standardtext einkopiert oder keine stichhaltige Begründung liefern kann, kann wesentlich leichter zur Rechenschaft gezogen werden, als wenn der Betreffende bei entsprechenden Nachfragen lange Überlegungszeit erhält!

Aber auch so ist das Kommentieren von Meinungen etwas, was genau genommen dem eigentlichen Sinn von Yopi entspricht! Meinungen abzugeben – nur eben nicht zu Produkten, sondern zu anderen Meinungen!!

45 Bewertungen, 1 Kommentar

  • Clarinetta2

    26.06.2007, 19:17 Uhr von Clarinetta2
    Bewertung: sehr hilfreich

    du hast recht