Legoland, Günzburg

No-product-image
Leider kein Preis
verfügbar
Auf yopi.de gelistet seit 09/2003

Produktbeschreibung

Legoland, Günzburg

EAN 4040662109709, 4040662109716, 4040662109723
gelistet seit 09/2003

Allgemeine Informationen

Kategorie Freizeit
Region/Stadt Günzburg
Typ Freizeitpark

Pro & Kontra

Vorteile

  • viele Attraktionen, sauber
  • die Zeit mal Zeit sein lassen
  • alles schön sauber, nett zum anschauen, für (fast) jede Altersstufe ist was dabei
  • Angebot, perfekt umgesetzte Legobauten

Nachteile / Kritik

  • Wartezeiten, Preise
  • hoher Eintrittspreis
  • etwas teuer, vorallem auch das Essen
  • etwas teures Essen, Wartezeit an der Kasse

Tests und Erfahrungsberichte

  • Für mich zu viel Nepp!

    • Preis-Leistungs-Verhältnis:  schlecht
    • Empfehlenswert:  nein

    Pro:

    Lego - Miniwelt - 4D Kino - Lego - Fabrik

    Kontra:

    ständige Extra - Kosten - lange Wartezeiten - unübersichtliche Preis - Gestaltung

    Empfehlung:

    Nein

    Da ich immer wieder überrascht bin, dass man doch viele positive Legoland-Berichte liest, möchte ich nun gerne auch mal meine Meinung dazu kundtun.

    Legoland war schon immer ein großer Wunsch meines völlig lego-begeisterten Sohnes. Daher haben wir ihm den Besuch als ganze Familie (2 Erwachsene, 2 Kinder) im August zum Geburtstag geschenkt.DER PARK-AUFBAU:

    Wirklich toll ist das LEGO-MINILAND mit vielen tollen liebevollst nachgebauten Sachen wie Allianz-Arena (absolut beeindruckend, ich glaube es sitzen ca. 30.000 Minifiguren nur auf den Tribünen), Münchner Flughafen, Venedig, Hamburger Hafen, Star Wars und vieles vieles mehr. Hier kann man

    Kommentare & Bewertungen

    • anonym

      anonym, 07.02.2014, 13:27 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      LG Damaris

    • Besserwisser2014

      Besserwisser2014, 16.01.2014, 21:25 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Hab ich ähnlich empfunden!

    • Berater

      Berater, 12.01.2014, 10:58 Uhr

      Bewertung: besonders wertvoll

      Sehr gut - Danke! Ich habe die selben Erfahrungen gemacht.

    • Clarinetta2

      Clarinetta2, 21.12.2013, 15:08 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      guter bericht

  • nie wieder BIONICLE® Power Builder fahren

    Pro:

    Siehe Bericht

    Kontra:

    Siehe Bericht

    Empfehlung:

    Ja

    ich war an einem Wochenende, genauer gesagt am Samstag, den 29.05.10 im Legoland in Günzburg.
    Meine Schwester war mir ihrem Mann und den 3 Kindern (zw 11-3 Jahren) schon 3x dort und war ganz begeistert.
    Als mich meine Freundin fragte ob ich mit ihr und ihren Kindern nicht mit wolle sagte ich ja.
    Im Internet gab es gerade ein super Angebot das wir auch gleich buchten: 5 Leute(egal ob groß oder klein) für 89 Euro.
    Da man ja als Erwachsener schon 36Euro (32,40Euro Onlinebuchung)
    und für Kinder 32Euro (28,80Euro " )
    bezahlt und wir 3 Erwachsene und 2 Kinder waren also deutlich günstiger

    Wir trafen uns am Samstag morgen bei ihr und quetschten uns zu fünft
  • Legoland Deutschland

    Pro:

    teuer

    Kontra:

    es ist kein Produkt

    Empfehlung:

    Ja

    Legoland Deutschland

    Hallo Liebe Leser und Leserinnen ich hoffe der Bericht über das Legoland wird ihnen gefallen.

    Ich wohne in der nähe von Günzburg also um genau zu sein in Aislingen. Ich bin das erste mal in das Legoland gegangen als es aufmachte da bin ich mit meiner Familie gagangen. Wir gingen als erstes in die Achterbahm am Eingang ins Project XXXX. Da war es mir ganz erlich gesagt schon ein bisschen schlecht. Wir gingen weiter zu den anderen Bahnen und fuhren bis Mittag. Dann gingen wir in das Resturant Dino Grill da war das essen sehr lecker aber auch teuer. Als wir dan gesetigt waren gingen wir weiter zu den Bahnen die wir noch nicht gefahren hatten. Als wir

    Kommentare & Bewertungen

    • l.x.klar@gmx.net

      l.x.klar@gmx.net, 16.12.2008, 12:23 Uhr

      Bewertung: off topic

      leider in der falschen kat. gruss

    • Striker1981

      Striker1981, 26.11.2008, 13:09 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      H und Liebe Grüße vom STRIKER

    • anonym

      anonym, 15.10.2008, 15:10 Uhr

      Bewertung: off topic

      ey, leute.. das ist kein sh, wenn es in der falschen Kategorie steht, nur, damit man so viel Vergütung bekommt

    • Baby1

      Baby1, 15.10.2008, 08:56 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      .•:*¨ ¨*:•. Liebe Grüße Anita .•:*¨ ¨*:•.

  • minnimooh im Legoland

    Pro:

    die Zeit mal Zeit sein lassen

    Kontra:

    hoher Eintrittspreis

    Empfehlung:

    Ja

    Heute: Legoland Günzburg - Saison 2004


    °°° Motivation: °°°

    Im Frühjahr, wenn alles aus dem Winterschlaf erwacht und die Blümchen wieder blühen und verschlafen ihre Köpfe aus der Erde stecken, dann ist auch die beste Zeit für Vertreter. So einen Vertreter vom Legoland Günzburg hatten wir, wie letztes Jahr auch, im Frühjahr in unserem Reisebüro zu Besuch. Sie lassen dann immer die aktuellen Prospekte da und letztes Jahr gab es sogar noch ein ganzes Päcken 3 € Ermäßigungsscheine für die Kunden, aber heuer nicht. Deshalb wollte ich Herrn Vertreter nicht so ohne weiteres aus dem Büro lassen - und siehe da - in seiner Hosentasche hatten sich doch glatt noch zwei

    Kommentare & Bewertungen

    • Naffy

      Naffy, 14.03.2006, 18:38 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Gruß Naffy

    • WreckRin

      WreckRin, 14.03.2006, 18:27 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      sehr hilfreich, LG Sandra

    • plötzlichpapa

      plötzlichpapa, 07.04.2005, 13:24 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Das ist einfach zu teuer für eine Familie mit Kindern.

    • Tris.

      Tris., 16.02.2005, 13:24 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Für Kinder klasse

  • Legoland, rentiert sich das?

    Pro:

    nett, man kann Legospielen, mal was anderes

    Kontra:

    teuer find ich es

    Empfehlung:

    Ja

    Hallo liebe Leser und Leserinen,
    da ich vor kurzem in diesem Freizeitpark war, dachte ich mir, er verdient es, das man darüber einen Bericht schreibt.

    ===Parken! Langes suchen ? ===
    Nein, durch die Parkwächter wird einem ein schnelles finden einer Parklücke ermöglicht!

    ===Eintritspreise! Wieviel kostet der Spaß ? ===
    Für eine 1-Tageskarte für eine Erwachsene Person wird 23 Euro verlangt, das nach meiner Menung ein bischen viel ist. Soweit ich weiß kostet es für Kinder von
    6 - 11 Jahren 19 Euro. (sollte ich da falsch liegen, sagt mir bescheid.)Man wird auch gefragt, ob man mit dem Auto gekommen ist. Sollte das der Fall sein, werden einem weitere 3
  • Auch große Kinder spielen hier

    Pro:

    phantastische Lego-Modelle, Liebe zum Detail, speziell für Kinder schön

    Kontra:

    hohe Preise, z.T. lange Wartezeiten für eher unspektakuläre Achterbahnen

    Empfehlung:

    Ja

    Der kleine Tom und der kleine Frank wollten unbedingt einmal das Legoland in Günzburg besuchen. Immer wieder und wieder quengelten sie herum, erzählten von den tollen Legosteinen, die es dort geben würde, träumten von tollem Spielzeug und speziell einem schönen Lego-Jeep – und überzeugten kurzerhand ihre Freundinnen Claudia und Steffi, mit ihnen doch endlich mal einen großen Ausflug zu machen. Der Steffi und der Claudia gefiel diese Idee auch gar nicht schlecht – arbeiteten doch beide für eine Online-Redaktion und bekamen spontan die Idee, dass das Legoland doch sicherlich noch viel mehr Menschen interessieren und deswegen eine Geschichte wert sein würde. Nachdem die beiden Damen also diesen
  • Muss nicht mehr sein!

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    In den Sommerferien hatten wir endlich mal Zeit um dem Legoland Günzburg einen Besuch abzustatten. Wir hatten das schon lange mal und obwohl wir nur etwa 40 Kilometer davon entfernt wohnen, schafften wir es nicht, einen Tag dort zu verbringen. Vieler meiner Bekannten waren schon dort und machten sich selber ein Bild über diesen Park und ich hörte auch schon die unterschiedlichsten Meinungen, doch ich bin nun mal ein Mensch, der sich selber über alles ein Urteil machen möchte. Also packte ich an einem Montagmorgen meinen Sohnemann und dessen Kumpel, schmierte belegte Brote und nahm ausreichend zu trinken mit und dann machten wir uns mit nicht zu hohen Erwartungen auf den Weg ins Legoland
  • Das ist meine Welt

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Ein Lego-Fan war ich schon immer. Heute noch mit meinen 45 Jahren lebe ich richtig auf wenn einer meiner kleinen Neffen fragt, „Onkel baust du mir mal ein Haus?“ Mit Freude mache ich mich dann an die Sache heran.
    Wie einen Augapfel habe ich früher meine Steine gehütet, und mit den Geburtstagen, Weihnachts- und Osterfesten sammelten sich eine ganze Menge an Steinen an, mit denen ich Schlösser, Burgen, ja ganze Städte baute. Da konnte ich meiner Fantasie so richtig freien Lauf lassen. Dass man aber mit Lego noch viel mehr machen kann als Häuser bauen erkannte ich mit staunenden Augen bei meinem Besuch im neuen Lego-Park in Günzburg. Von Achterbahnen, Ministädten und Tieren aus Lego kann
  • ** Alles ist sooo schön bunt **

    Pro:

    alles schön sauber, nett zum anschauen, für (fast) jede Altersstufe ist was dabei

    Kontra:

    etwas teuer, vorallem auch das Essen

    Empfehlung:

    Ja

    Nachdem ich jetzt so viele zum Teil sehr stark auseinander gehende Meinungen zum Legoland in Günzburg hier gelesen habe, musste ich mich doch selbst davon überzeugen und mir eine eigene Meinung bilden. Also ging es gestern früh mit Kind und Kegel los Richtung Legoland.
    Schon bei einem Blick auf die Internetseite des Legolands unter www.legoland.de erfährt man, dass die Preise nicht gerade billig sind, aber auch das konnte uns nicht abschrecken – da muss schon schlimmeres kommen!!



    ANFAHRT
    °°°°°°°°°°°°°

    Die Anfahrt ist auf der Homepage des Legolands sehr gut beschrieben, daher will ich hier nur kurz zusammenfassen.
    Günzburg liegt direkt an der
  • Ein teurer Familienspass

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Wochenend und Sonnenschein und mit der Familie ganz allein. Unter diesem Motto machten wir uns auf ins bayerische Günzburg zum deutschen Legioland. In Günzburg angekommen, sah man schon die Hinweisschilder die zum Legoland führten.

    Als Kind war es für mich schon immer ein Traum gewesen, einmal in das dänische Legoland zu fahren. Dies war früher bekanntlich das einzigste. Und an diesem Wochenende erfüllte sich für mich dieser Traum. 25 Jahre später, aber immerhin klappte es doch.

    Mit gut gefülltem Geldbeutel und guter Laune trafen wir zu fünft (2 Erwachsene, 3 Kinder) am Parkplatz ein. Dort knöpfte man uns zugleich erst einmal 3 Euro Parkgebühr ab. Okay, der Parkplatz

Legoland, Günzburg im Vergleich

Alternative Bayern
Weitere interessante Produkte