Microsoft Windows XP Professional

Microsoft-windows-xp-professional
ab 129,99
Bestes Angebot
mit Versand:
pcmonde-uk-it
146,06 €
¹
Auf yopi.de gelistet seit 03/2008

Preisvergleich

Microsoft Windows XP Professional SP3 32-bit for System Builders (E85-05639)
129,99 €¹
Versand ab 16,07 €
 
pcmonde-uk-it
(2266
Roter Stern für 1000 - 4999 Bewertungspunkte
)
Verkäufer mit Top-Bewertung
100% 100% Positive Bewertungen
Microsoft Windows XP Professional Edition SP3 OEM CD-ROM (E85-05683)
129,99 €¹
Versand ab 16,07 €
 
pcmonde-uk-it
(2266
Roter Stern für 1000 - 4999 Bewertungspunkte
)
Verkäufer mit Top-Bewertung
100% 100% Positive Bewertungen
Microsoft Windows XP Professional x64 Edition w/SP2b -
159,90 €¹
Versand frei
 Zahlungsarten
 
 
 
 
 
Shopbewertung:
  • Warenverfügbarkeit:  immer vorrätig
  • Lieferschnelligkeit:  sehr gut
  • Information & Kundenservice:  gut
  • Preisniveau:  durchschnittlich
  • Verpackung:  gut
microsoft sof ms win xp pro multilingual 64bit
199,95 €¹
Versand ab 3,00 €
 Zahlungsarten
 
 
 
 
 
Shopbewertung:
  • Warenverfügbarkeit:  immer vorrätig
  • Lieferschnelligkeit:  sehr gut
  • Information & Kundenservice:  gut
  • Preisniveau:  durchschnittlich
  • Verpackung:  gut
Microsoft Windows XP Professional Full Version (E85-02674)
199,99 €¹
Versand ab 16,07 €
 
pcmonde-uk-it
(2265
Roter Stern für 1000 - 4999 Bewertungspunkte
)
Verkäufer mit Top-Bewertung
100% 100% Positive Bewertungen

Produktbeschreibung

Microsoft Windows XP Professional

EAN 0882224715515, 0882224580014, 0882224714648, 0882224066334, 0882224579827, 0882224246057, 0659556714420, 0882224245814, 0882224245869, 0882224716772, 0882224739221, 0659556714413, 0882224580205, 0882224739962, 0882224591393, 0882224715508, 0882224714860, 0882224580953, 0882224245791, 0805529428805, 0882224580083, 0882224580151, 0882224085304, 0805529831292, 0805529909892, 0882224086189, 0882224085311, 0882224085281, 0882224581004, 0882224715591, 0882224580168, 0882224385527, 0882224246088, 0805529911321, 0882224018562, 0882224018609, 0882224010153, 0882224714907, 0882224738514
gelistet seit 03/2008

Allgemeine Informationen

Anwendungsinformation Windows XP Netzwerk-Betriebssystem
Anzahl User 1
Kategorie Vollversion
Sprache deutsch

Funktionen

Client-Plattformen DOS ab 5.x u.Windows 3.1x; LINUX; Mac OS ab 7.0; OS/2 Warp ab 3.0; UNIX; Windows 2000; Windows 95; Windows 98; Windows ME; Windows NT 4.0
LAN-Topologien Ethernet; FDDI; Token Ring; Wireless LAN

Weitere Merkmale

Plattformen AMD-/Intel-Architektur

Tests und Erfahrungsberichte

  • Das Windows das am längsten hält . . .

    • Installation:  sehr schwierig
    • Übersichtlichkeit:  sehr gut
    • Funktionsvielfalt:  sehr groß
    • Benutzerfreundlichkeit:  sehr gut
    • Geschwindigkeit:  sehr schnell
    • Hardware-Unterstützung:  sehr gut
    • Updatemöglichkeit:  sehr gut
    • Handbuch:  gut

    Pro:

    Leistung, Stabilität, Kompatibilität.

    Kontra:

    Manche funktionen hätte Microsoft weg lassen können!

    Empfehlung:

    Ja

    Microsoft Windows erschien im Jahre 2001,
    erst war es bei der Usergemeinde verschrieen,
    doch was keiner Ahnte das es der größte OS Standart wird,
    und vielleicht auch bleibt?

    Hier ist erstmal die Offizielle übersicht der Anforderung lt. Microsoft:
    * Pentium 300-MHz-Prozessor oder schneller
    * 128 MB RAM
    * mindestens 1,5 GB freier Festplattenspeicher
    * CD-ROM- oder DVD-ROM-Laufwerk
    * Tastatur und Maus
    * XGA (1024 × 768 Pixel oder mehr)

    Empfehlen wüärde ich aus meiner XP Erfahrung:
    * AMD Athlon min. 1000 MHz-Prozessor oder schneller
    * 1024 MB RAM
    * mindestens 5 GB freier Festplattenspeicher
    *
  • Das neue (schon wieder etwas veraltete...) Windows

    Pro:

    Schickes Design, benutzerfreundlich, relativ stabil

    Kontra:

    Preis, evtl . Probleme mit SP2

    Empfehlung:

    Ja

    Da ich so viel Gutes über Windows XP Professional gehört hatte, bin auch ich umgestiegen.

    Betriebssysteme zu installieren war für mich nichts neues, eher reine Routine. Wie immer legte ich die CD ein, diesmal die von Windows XP. Der Autostart startete die Anwendung und ich stand vor einem benutzerfreundlichen kleinen Fenster, dass mir mehrere Optionen anbot:
    - Windows XP installieren
    - Weitere Informationen über den Setup-Prozess
    - Optionale Windows-Kompetente installieren
    - Zusätzliche Aufgaben durchführen
    - Systemkompatibilität prüfen

    .. ersteres erschien mir logisch, und das wählte ich dann auch. Die Windows Installation wechselte in den
  • Super Betriebssystem

    Ich finde das Betriebssystem von Windows Xp eigentlich super ich habe das auch auf meinem Computer.Aber es gibt ja jetzt ein neues system von Windows.Windows Vista ist super würde ich besser emfehlen.
  • gutes Betriebssystem

    Pro:

    einfache Bedienung,

    Kontra:

    sicherheitslücken

    Empfehlung:

    Ja

    Da mein alter PC irgendwann einfach nicht mehr für aktuelle Anwendungen zu gebrauchen war und erst recht kein aktuelles Spiel mehr vernünftig lief legte ich mir einen neuen PC zu. Unter anderem war als Software Windows XP Home Edition beigelegt, wie bei Komplettrechnern üblich in der OEM Version. Diese unterscheidet sich aber vom Leistungsumfang nicht von der normalen Kaufversion.

    Mindestanforderungen der Hardware (wie von Microsoft angegeben):
    Prozessor mit 233 MHz
    64 Mbyte Arbeitsspeicher
    CD Rom-Laufwerk
    1,5 Gbyte freien Speicherplatz auf der Festplatte

    Ich denke mal diese Mindestanforderungen sind für ein richtiges Funktionieren vielleicht
  • Ein sehr Leistungsfähiges Betriebssystem, das aber kleinere Schwächen aufweißt

    Pro:

    relativ günstiger Preis, ansprechendes Design, große globale Verbreitung dieses Betriegsystems

    Kontra:

    Zu viele Bugs und Sicherheitslücken, die auch durch zahlreiche Updates nicht völlig ausgebessert werden konnten! Schwächen im Bereich der Vernetzung

    Empfehlung:

    Ja

    Windows XP ist ein Betriebsprogramm, welches von Microsoft ( Bill Gates) entwickelt wurde, und zum Betrieb auf einem Pc (Personal Computer) gedacht ist. Hiermit knüpft Microsoft an die „Windows – Reihe“ an, wobei Windows XP als Nachfolger des „Windows 2000“ angesehen werden kann. Die „Windows XP Professional“ ist die Pro (professionelle) Version des „Windows XP Home Edition“.
    Die „Professional Edition“ wurde besonders für den Einsatz in Unternehmen konzipiert. Sie besitzt zum Beispiel eine „Remote Control“, das heißt eine Fernverwaltung für ihren Pc. Dies ist besonders ein großer Vorteil in Branchen, in denen die Mitarbeiter mit Laptops ausgestattet sind. So können diese die
  • Beste Windows

    Die ist eindeutig des beste Windows und ist außerdem günstig zu erwerben
  • Windows XP Professional/Home

    Pro:

    Man kann bares Geld sparen wenn man bereit ist sich ein wenig damit zu beschäftigen. Ansonsten eines der besten Windows Versionen seit Jahren.

    Kontra:

    Leichte Verwirrung der einzelnen Unterschiede. Zu wenig Aufklärung von Seiten Microsofts.

    Empfehlung:

    Ja

    Wie viele Menschen Kaufen einen PC und wissen nicht welches der Windows Versionen für sie geeignet oder sinnvoll sind. Immer wieder die frage Home? Professional?, oder doch lieber die 32 Bit Version? Oder doch gleich 64 Bit? Keiner weis so recht was das ist wo der unterschied ist oder was das heißt 64 Bit Technologie? Und deshalb will ich ihnen mit diesem Bericht ein wenig Einblick verschaffen.
    Home: Das wie der Name schon preis gibt für den „Home User“ oder Heimgebrauch da ist.
    Immer wieder hört man Professional ist so viel besser aber viele Funktionen die Professional besitz nutzt der „Home User“ nicht und vermisst sie so auch nicht.

    Professional: Die Professional
  • Besseren Komfort gibt es momentan nicht

    Pro:

    Freundliche Benutzeroberfläche Viele Systemeinstellungen Taskmanager Übersichtlichkeit

    Kontra:

    Für Zocker fast unbedingt erforderlich (System, Treiber).

    Empfehlung:

    Ja

    Seit kurz nach der Markteinführung benütze ich nun Windows XP Professional, ich habe es zum damaligen Preis von ca. € 300,- erworben und habe mich darüber sehr gefreut. Keine "Bluescreens" mehr welche den Explorer abstürzen ließen, keine Sicherheitsprobleme, nicht mehr nötig nach einer Installation eines Programmes neu zu starten.

    Denkste..
    Das waren die Versprechen des Produktes. Leider traten doch einige Probleme auf..


    ~ Die Installation~
    Nachdem die Festplatte vollkommen bereinigt wurde ist es nun an der Zeit die CD in das CD-Laufwerk einzulegen. Man wartet bis eine kleine Auswahlliste erscheint ob von der CD oder der Festplatte gestartet werden soll.
  • Manchmal ein grosses Geheimnis

    Pro:

    viele nützliche Tools, einfach zu konfigurieren, mehrere Benutzer können unabhängig voneinander arbeiten

    Kontra:

    viele versteckte und undokumentierte Fehler, keine Garantie zur Datensicherheit

    Empfehlung:

    Ja

    Vor einigen Tagen hatte ich eine Windows-XP-Schulung und ich habe über dieses Microsoft-Betriebssystem sehr viel dazugelernt. In vielerlei Hinsicht hat sich Microsoft wieder etwas Besonderes ausgedacht und in manchen Punkten ist Microsoft leider immer noch etwas rückständig. Auf die Vor- und Nachteile möchte ich später noch etwas genauer eingehen.


    Die Installation
    -------------------------
    Die Installation von Windows XP ist sehr einfach geworden und in den meisten Fällen reicht es schon aus, die CD in das Laufwerk zu schieben und den Rechner einzuschalten. Dann braucht man nur den Anweisungen auf den Bildschirm zu folgen und in wenigen Minuten ist das neue
  • XP-nicht nur ein Betriebssystem

    Pro:

    Leichte Handhabung

    Kontra:

    mindesten 500 MHz

    Empfehlung:

    Ja

    Also ich finde XP einfach super. Die Handhabung ist kinderleicht, der Aufbau ist übersichtlich und der Style
    ist toll. Ein super Betriebssystem. Es gibt aber 2 Arten von XP: zum einen Die XP-Home-Edition, und zum anderen
    XP-Professionel, das sich mehr auf Schreibprogramme spezialisiert hat. Also ich hatte beide schon einmal, und muss sagen, dass
    ich XP-Professionel bevorzuge, da ich die Schreibprogramme, wie Microsoft Word, sehr häufig benutze. Der Aufbau ist eigentlich im Vergleich
    zu anderen Windows-Betriebssystemen gleich gebleiben, nur das Aussehen des Desktops hat sich wesentlich verändert.
    Nun gibt es aber auch noch Nachteile, denn das Betriebssystem XP