Todesstrafe in den USA

No-product-image
Leider kein Preis
verfügbar
Auf yopi.de gelistet seit 09/2003

Produktbeschreibung

Todesstrafe in den USA

EAN 4040662109709, 4040662109716, 4040662109723
gelistet seit 09/2003

Pro & Kontra

Vorteile

  • s. Meinung
  • Mörder werden gemordet
  • Für solche gestörten wasweißich die beste endlösung

Nachteile / Kritik

  • s. Meinung
  • Es ist abscheulich und menschenverachtend !
  • nur bei 100 % sicherheit zu befürworten, damit es keine unschuldigen trifft

Tests und Erfahrungsberichte

  • Das Ermorden eines Mörders

    Pro:

    Die Familie des Opfers hat ihre Genugtuung

    Kontra:

    Die Vollzieher werden zu Mördern. Sie wird nicht richtig angewendet (s.o) Familie trauert genauso wie die des Opfers.

    Empfehlung:

    Nein

    Ist es nicht so, dass Menschen immer in Hassgefühlen enden, wenn ein geliebtes Famielenmitglied verletzt, betrogen, ausgeraubt oder sogar ermordet wird???
    Ja, aber trotz der Wut, Trauer und dem Hass sollte man nicht zur Todesstrafe greifen, denn:
    auch der Mörder hat eine Familie die genau den selben Schmerz erfährt, wie die Familie zuvor.
    Aber das ist nicht der einzige Grund, sondern vielmehr, dass Amerikanische Gefängnisse hart genug sind und es für den Täter doch Strafe genug sein müsste sein Leben lang diese Gewissensbisse, die Schuld und die Unannehmlichen Strapazen die im Gefängniss auf ihn zukommen zu verkraften.
    Da wäre der Tod, auch wenn er Jahre warten muss,
  • Zum Tode verurteilt ?!

    Pro:

    siehe Bericht...

    Kontra:

    siehe Bericht...

    Empfehlung:

    Ja

    Da ich gerade für die Schule an einem Referat über die "Todesstrafe in den USA" arbeite, habe ich mich mit diesem Thema mal genauer beschäftigt.

    Ich habe einen Zeitungsbericht über einen 48 (!)- fachen Mörder gelesen der, weil er gestanden hat diese 48 Frauen (Prostituierte) vergewaltigt und getötet zu haben, nicht mit der Todesstrafe sondern "nur" mit lebenslang bestraft wurde.
    In dieser Hinsicht finde ich, dasd Urteilsfällung widersrpüchlich ist, da z.B. ein Unschuldiger die Tat höchstwarscheinlich nicht gestehen wird und aufgrund von lächerlichen oder falschen Beweisen (bis hin zu im Nachhinein zurück gezogener Falschaussagen) zum Tode verurteilt wird.

    Natürlich
  • Todesstrafe-Ja oder nein?

    Pro:

    siehe Bericht

    Kontra:

    Siehe Bericht

    Empfehlung:

    Nein

    „20 Jahre nach dem Mord an einem Gefängnisaufseher ist der 45-jährige Amerikaner William Zuern hingerichtet worden“ -
    So oder so ähnlich liest man es oft in der Zeitung. Ob die Todesstrafe gerechtfertigt ist, möchte ich im folgenden erläutern.

    Ein Argument für das Hinrichten Gefangener ist, dass die Gefangenen nicht mehr ausbrechen können, bzw. andere Insassen/Mitmenschen verletzen oder töten könnten wenn sie tot sind.

    Für die Ausübung der Todesstrafe spricht bestimmt die Gerechtigkeit, denn es heißt „Auge um Auge Zahn um Zahn“, wenn ein Mensch z.b. jemanden umgebracht hat, sollte er auch getötet werden. Doch wenn man sich schon auf das Alte Testament bezieht,
  • Was bewirkt die Todesstrafe?

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Diese Frage stelle ich mir schon sehr lange und habe bisher immer noch keine befriedigende Antwort darauf gefunden. Für mich persönlich ist es jedenfalls ein Widerspruch in sich, einen Menschen für ein Kapitalverbrechen zum Tode zu verurteilen, anstatt diesen Menschen für den Rest seines Lebens dazu zu zwingen, sich mit seiner Tat und den Folgen für die Angehörigen und Freundes seines/seiner Opfer/s auseinander zu setzen...

    Ich bin entschiedene Gegnerin der Todesstrafe. Aber nicht aus humanitären Gründen. Sicher gibt es eine Vielzahl von Menschen, die völlig unschuldig im Gefängnis sitzen und möglicherweise Jahrzehnte auf ihre Hinrichtung warten. Ebenso viele Menschen sind jedoch
  • Warum tötet man Menschen, die Menschen töten, um Menschen zu zeigen das töten falsch ist ?

    Pro:

    Mörder werden gemordet

    Kontra:

    Es ist abscheulich und menschenverachtend !

    Empfehlung:

    Nein

    Ich finde, dass die Todesstrafe total abscheulich ist, wieso tötet der Staat Menschen, die Menschen töten um Menschen zu zeigen, dass töten falsch ist ?
    Das ist meine Einstellung zu Thema, ausserdem sollte mn man überlegen, ob man demjenigen Täter nicht lieber eine lebenslange Haftstrafe gibt und nicht die Todesstrafe, denn...

    1.Eine lebenslange Haftstrafe ist oft schlimmer als die Todesstrafe

    2.Der Mensch bleibt am Leben uns so ist es menschengerecht

    Die Todesstrafe ist totaler Quatsch, ich muss ein Referat darüber halten und mir fällt es nicht leicht, Befürworter der Todesstrafe sind einfach nur blöde, dumme Leute, die in eine psychatrische Anstalt
  • todesstrafe, gerecht oder nich??

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Nein

    die todesstrafe ist ein sehr heikles thema, trotzdem finde ich sollte darüber diskutiert werden.

    naja, keiner hat das recht über leben und tot zu entscheiden!!! aber wenn auch schon in der biebel steht "du sollst nicht töten" halten sich die verbrecher ja auch nicht daran!!! sagt uns ja auch schon das AT "auge um auge, zahn um zahn"
    klar hängt es davon ab was für ein verbrechen man begangen hat!!! für kinderschänder und grausame mörder finde ich, ist die todesstrafe sicher gerechtfertigt!!!

    es heißt zwar menschen sind rachsüchtig und wollen vergeltung, doch in gewisser weise ist diese "rache" (oder vergeltung, wie auch immer man es nennen will) eine durchaus
  • Ich bin ein Gegner der Todesstrafe.

    Pro:

    Siehe Bericht !

    Kontra:

    Siehe Bericht !

    Empfehlung:

    Nein

    Ich denke, jeder sollte sich bemühen das Leben
    eines anderen Wesens solange wie möglich zu
    erhalten. Sicherlich gibt es Ausnahmen wie in
    Kriegszeiten, wo eventuell durch den Tod eines
    einzigen Menschen hunderte oder noch mehr anderer
    Meschenleben gerettet werden können (Siehe der
    Rechtsprechung in der Schweiz !). Jedoch denke
    ich hat niemand das Recht, außer in Außnahme-
    situationen, ein anderes Wesen zu töten, denn
    jedes Wesen hat ein Recht auf sein Leben, egal
    wie dumm es sich einmal verhalten hat. Auch
    stimme ich dem hier bei Yopi in einem anderen
    Beitrag gelesenen Argument gegen die Todes-
    strafe zu, daß die Todesstrafe
  • Ein Staatlich geförderter und Finanzierter Mord

    Pro:

    -

    Kontra:

    Unschuldige können Hingerichtet werden, es ist Ethisch nicht vertretbar, es ist ein Rückschritt der Menschheit!

    Empfehlung:

    Nein

    Ich möchte euch heute mal erklären wieso ich gegen die Todesstrafe ( Nachfolgend TS ) bin.
    Nach meiner Meinung ist die TS ein bezahlter Mord vom Staat.

    Befassen wir uns doch mal mit Folgenden Fakten:

    Jeder 3. der Hingerichtet wird ist Unschuldig:
    Kann man die TS in einer Gesetzesgebung festhalten wenn fast jeder unschuldig hingerichtet wird?

    Schwarze werden fast doppelt so oft hingerichtet als Weiße:
    Zeugt von Rassismus!

    Die TS wird oft angewandt um konkorenten aus dem Weg zu schaffen:
    Dieses Prinzip wurde schon im Mittelalter mit der Hexenverfolgung angewandt.

    Jetzt seien sie mal ehrlich sie kriegen auch einen kalten
  • KINDERSCHÄNDER VERDIENEN DIE TODESSTRAFE!!!!!!

    Pro:

    Für solche gestörten wasweißich die beste endlösung

    Kontra:

    nur bei 100 % sicherheit zu befürworten, damit es keine unschuldigen trifft

    Empfehlung:

    Nein

    Ich weiß nicht, ob ich mir wirklich wünsche, daß viele Menschen diesen Bericht hier lesen. Wer schon ein paar meiner Berichte gelesen hat, weíß daß ich bis auf einen (Ausgesetzt) immer versuche alles mit Humor auszudrücken. Bei diesem Bericht werdet Ihr soetwas nicht mal ansatzweise finden. Ich riskiere wahrscheinlich mir den Hass von vielen zuzuziehen wenn ich meine Ansicht über ein ganz bestimmtes komplexes Thema preisgebe. Aber ich muss es loswerden:

    EINFÜHRUNG DER TODESSTRAFE IN DEUTSCHLAND FÜR KINDERSCHÄNDER!!

    Puh, jetzt ist es raus. Ich wäre allerdings dankbar, wenn Ihr mich jetzt nicht verurteilt ohne meine Stellungnahme darauf gelesen zu haben.

    1.
  • Todesstrafe ja aber nicht für alle

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Nein

    was bedeudet todesstrafe in meinen augen? die strafe durch den tod für ein so schlimmes verbrechen das eine andere stafe garnicht in frage kommen kann. natürlich ist es richtig ein mensch soll nicht über einen anderen richten ,ist ja richtig aber was ist die gerechte strafe? du sagst vielleicht lebenslang , aber ist das die richtige strafe für mord? was wäre wenn du betroffen bist , dein sohn oder deine tochter sind die opfer und wurden ermordet? wenn ich das schreibe tut mir schon mein herz weh und die tränen wollen raus. ja was ist wenn, sag es mir? wenn mein sohn das opfer wäre von so einem verbrechen, dann brauchte der täter keine totesstrafe mehr das würde ich selbst übernehmen . das

Todesstrafe in den USA im Vergleich

Alternative Mitglieder schreiben über Streitpunkte: Forum