WGV KFZ- Haftpflicht Versicherung

Wgv-kfz-haftpflicht-versicherung
Leider kein Preis
verfügbar
Auf yopi.de gelistet seit 09/2003

Produktbeschreibung

WGV KFZ- Haftpflicht Versicherung

gelistet seit 09/2003

Allgemeine Informationen

Versicherungs-Typ KFZ-Versicherung

Pro & Kontra

Vorteile

  • Die Telefonhotline und ihre Mitarbeiter!!
  • Günstige Beiträge; Schadenaufnahme bequem per Internet möglich; Beitragsrückerstattung in der Vollkasko
  • aus heutiger Sicht: nichts!
  • GUt und Günstig
  • billig

Nachteile / Kritik

  • Kulanz wird hier nicht so groß geschrieben...
  • Keine Versicherungsvertreter Vorort
  • extrem kundenunfreundlich und unfair
  • M. E. gar nichts
  • Schadensabwicklung unbefriedigend

Tests und Erfahrungsberichte

  • WGV Geschädigter Vorsicht !! Gnaz Billige Tricks bei Schadens Regulierung

    • Preis & Leistung:  sehr schlecht
    • Allgemeine Kundenfreundlichkeit:  sehr schlecht
    • Zahlung nach Schaden:  sehr ungern
    • Erreichbarkeit:  schlecht
    • Sind Sie Kunde?:  nein
    # headline view

    - :text: Die WGV Versucht immer noch mit Billigen Tricks Geschädigte abzuspeisen mir
    hat ein WGV Versicherter die Vorfahrt genommen Schuldfrage durch Polizei geklärt
    durch den Unfall war ich 4 Wochen Arbeitsunfähig !! So und jetzt kommt der Hammer
    die WGV Behauptet die Verletzung kann nicht von dem Unfall sein da meine Geschwindigkeit
    nicht Höher wie 13 Km/h war Klagen jetzt gegen die WGV und sie wird versuchen
    mich mit einem Vergleich abzuspeisen was sind das für Linke Methoden einer Versicherung
    daher Solche Machenschaften nicht Gefallen lassen und dagegen Klagen !! PS. Ich
    werde mich auch noch an die Medien wenden da so
  • no-wgv sagt zu WGV KFZ- Haftpflicht Versicherung

    • Preis & Leistung:  sehr schlecht
    • Allgemeine Kundenfreundlichkeit:  sehr schlecht
    • Zahlung nach Schaden:  sehr ungern
    • Erreichbarkeit:  durchschnittlich
    • Dauer der Nutzung:  seit 1 Jahr
    • Sind Sie Kunde?:  nein
    Kann die negativen Erfahrungen mit der WGV nur bestätigen. Das Thema Unfallabwicklung nach Parkschäden scheint die WGV zu perfektionieren. Deshalb unbedingt Polizei rufen, wenn Unfallverursacher bei der WGV versichert ist. Bei mir auch unverschuldeter Schaden von nur 100 Euro, von Unfallverursacher Versichertenkarte erhalten, WGV anfgerufen und Schaden mitgeteilt, Angebot der WGV ihre Partnerwerkstatt und Gutachter zu nutzen mit Mietwagen incl. Da Werkstatt mir bekannt und günstig gelegen dort alles abgewickelt. Später Schreiben der WGV Ansprüche werden abgelehnt, da ihr VN nicht schuld sei. Nun fast 8 Monate vergangen, Schreiben von Anwalt und nun Klageeinreichung. Wenns dumm läuft wird
  • M.E. sagt zu WGV KFZ- Haftpflicht Versicherung

    • Preis & Leistung:  sehr schlecht
    • Allgemeine Kundenfreundlichkeit:  sehr schlecht
    • Zahlung nach Schaden:  sehr ungern
    • Erreichbarkeit:  sehr gut
    • Sind Sie Kunde?:  nein
    Die WGV Versicherung ist die absolut schlechteste Versicherung, die mir je unter gekommen ist. Diese Versicherung ist, wie ich heraus lesen kann, super günstig, mit dem Zahlen an den Geschädigten hat diese Versicherung allerdings große Probleme. Dazu kommt, dass die Mitarbeiter, mit denen ich mich kontaktiert habe, nur unverschämt und unfreundlich waren.
  • Ich fühle mich gut aufgehoben bei der KFZ-Haftpflichtversicherung der WGV

    • Preis & Leistung:  gut
    • Allgemeine Kundenfreundlichkeit:  sehr gut
    • Zahlung nach Schaden:  sofort ohne Probleme
    • Erreichbarkeit:  gut
    • Dauer der Nutzung:  länger als 1 Jahr
    • Sind Sie Kunde?:  ja

    Pro:

    GUt und Günstig

    Kontra:

    M. E. gar nichts

    Empfehlung:

    Ja

    Einleitung

    Mein kurzes Vorwort ...

    Es geht mir ja nicht nur um den Verdienst (soweit man überhaupt davon reden kann), den man hier erwirtschaften kann. Vornehmlich will ich mit meinen Erfahrungen anderen bei deren Entscheidungen behilflich sein.

    Beim „Schnüffeln“ auf den Seiten stieß ich auch auf die Berichte zu den WGV Versicherungssparten und war ehrlich gesagt, erschüttert wie negativ die Versicherung dabei in den verschiedenen Sparten wegkommt.

    Dies war bzw. ist für mich Anlass genug selbst meine Meinung und auch über die Erreichbarkeit, die Schadensabwicklung, und auch die Informationen zu

    Kommentare & Bewertungen

    • suntsu33

      suntsu33, 01.09.2014, 19:35 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Viele Grüße!

    • Eckido66

      Eckido66, 06.07.2014, 00:11 Uhr

      Bewertung: besonders wertvoll

      Toll berichtet, BW!

    • Petgirl

      Petgirl, 30.06.2014, 22:57 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      toller Bericht :) Freue mich über Gegenlesungen :)

    • BoxerRocko

      BoxerRocko, 29.06.2014, 13:54 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Liebe Grüße

  • Nick sagt zu WGV KFZ- Haftpflicht Versicherung

    • Preis & Leistung:  schlecht
    • Allgemeine Kundenfreundlichkeit:  sehr schlecht
    • Zahlung nach Schaden:  sehr ungern
    • Erreichbarkeit:  durchschnittlich
    • Dauer der Nutzung:  länger als 1 Jahr
    • Sind Sie Kunde?:  ja
    Wir hatten bei der WGV so einiges versichert und dass über mehr als 15 Jahre.
    Solange kein schaden passiert is alles in Ordnung.
    Doch schon bei einem kleinen Unfall mit geringem Schaden wurde alles Versucht die kosten zu minimieren mit einem eigenen Gutachter .
    Die Werkstatt wurde bedrängt Trocknungszeiten bei lackieren zu missachten damit die Mietwagengebühren kleiner werden!!!
    Die Rechtsschutzversicherung hat bei folgenden zwei Punkten gleich die Zahlung abgelegt:
    -Bei einem Streit um eine Schenkung welcher im Jahre 2012 aufkam mit der Begründung das der Vertrag aus 1986 war (ich war damals 15) und die Rechtsschutzversicherung damals ja noch nicht abgeschlossen

    Kommentare & Bewertungen

    • mausi1972

      mausi1972, 24.07.2013, 23:51 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Viele liebe Grüße von der Marion

    • Miraculix1967

      Miraculix1967, 24.07.2013, 21:03 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Danke für die Warnung! Schönen lauen Sommerabend und LG aus dem gallischen Dorf Miraculix1967:-)

  • Hände weg von der WGV

    • Preis & Leistung:  schlecht
    • Allgemeine Kundenfreundlichkeit:  schlecht
    • Zahlung nach Schaden:  ungern
    • Erreichbarkeit:  gut
    • Dauer der Nutzung:  länger als 1 Jahr
    • Sind Sie Kunde?:  ja

    Pro:

    billig

    Kontra:

    Schadensabwicklung unbefriedigend

    Empfehlung:

    Nein

    gut versichert ? eine Illusion !

    Das ist meine Erfahrung bei der WGV.
    Ich hatte einen Schaden in der Privathaftpflicht Versicherung. Mir ist ein Glas in das Handwaschbecken in meiner (gemieteten) Wohnung gefallen und das Waschbecken war beschädigt und musste erneuert werden.
    Die Handwerkerrechnung lautete auf 304 Euro (davon 92 Euro das Waschbecken, der Rest Montagekosten und MWSt).
    Ich habe nur 100 Euro ersetzt bekommen mit der Begründung, dass das Waschbecken ca. 20 Jahre alt war.
    Mir leuchtet ja ein, dass das einen Abzug gibt (der Vermieter hat ja nun ein neues Waschbecken), aber die Montagekosten (Ausbau altes Becken, Einbau des neuen Beckens,

    Kommentare & Bewertungen

    • Lale

      Lale, 17.03.2013, 18:30 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      ich hatte hier bisher keinerlei Probleme... Allerbesten Gruß*~*

    • Miraculix1967

      Miraculix1967, 17.03.2013, 17:14 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Super Bericht! Schönen Sonntag und LG aus dem gallischen Dorf Miraculix1967:-)

  • Lia sagt zu WGV KFZ- Haftpflicht Versicherung

    • Preis & Leistung:  sehr schlecht
    • Allgemeine Kundenfreundlichkeit:  sehr schlecht
    • Zahlung nach Schaden:  sehr ungern
    • Erreichbarkeit:  durchschnittlich
    • Dauer der Nutzung:  seit 1 Monat
    • Sind Sie Kunde?:  nein
    Hallo liebe Community,

    ich möchte meine Erfahrungen mit der WGV-Versicherung gern hier mitteilen. Ich selbst bin nicht bei der WGV versichert.

    Aber mir ist Ende Januar auf einem Aldi Parkplatz eine Dame ins Auto gefahren, diese ist bei der besagten WGV versichert. Sie ist rückwärts aus ihrer Parklücke, als ich mit meinem Auto hinter ihr stand. Ich stand und bin nicht gefahren, weil ich in die Parklücke daneben einfahren wollte und bei meinem Mini 2 Hände brauche um den Rückwärtsgang einzulegen. Als ich die Rücklichter ihres Wagens sah, habe ich gehupt, aber schon war es zu spät. Ich habe nun einen ca. 10 cm Kratzer am Stoßfänger und die Dame entsprechend eine

    Kommentare & Bewertungen

    • Nick

      Nick, 24.07.2013, 22:13 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Kann ich zu 100% bestätigen!

    • XXLALF

      XXLALF, 13.03.2013, 16:07 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      ....und liebe grüße

    • mausi1972

      mausi1972, 13.03.2013, 13:23 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Viele Grüße Marion

    • monagirl

      monagirl, 13.03.2013, 11:49 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Gruß Mona

  • Hände weg von der WGV-KFZ-Versicherung!

    • Preis & Leistung:  mittelmäßig
    • Allgemeine Kundenfreundlichkeit:  schlecht
    • Zahlung nach Schaden:  nach etwas Zögern
    • Erreichbarkeit:  durchschnittlich
    • Dauer der Nutzung:  länger als 1 Jahr
    • Sind Sie Kunde?:  ja

    Pro:

    aus heutiger Sicht: nichts!

    Kontra:

    extrem kundenunfreundlich und unfair

    Empfehlung:

    Nein

    Die negativen Nachrichten hinsichtlich KFZ-Versicherungen bei der WGV scheinen sich leider zu häufen.

    Zu meinem Fall: ich habe der Werbung von WGV und CarGlas vertraut und brav und regelmäßig Steinschlag in meiner Windschutzscheibe reparieren lassen. Bei mir war der Eindruck entstanden, dass das für alle die letztlich kostengünstigere Alternative ist, da die WGV dieses Angebot aktiv beworben hatte. Als Dank wurde ich von der WGV gekündigt und darf mir nun einen neuen Versicherer suchen. Das ist gleich doppelt ärgerlich, da es Zeit und Aufwand kostet und aufgrund der Kündigung durch den Versicherer auch schwieriger ist, überhaupt eine Versicherung zu finden, die mich akzeptiert.

    Kommentare & Bewertungen

    • titus01

      titus01, 21.10.2011, 19:10 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      LG und ein schönes Wochenende...titus01

    • Volker111

      Volker111, 21.10.2011, 17:10 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Auch ohne Dopplung lassen sich 300 Worte durchaus erreichen

    • anjaangelina123

      anjaangelina123, 21.10.2011, 15:49 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Liebe Grüße,freue mich über Gegenlesungen.

    • uhlig_simone@t-online.de

      uhlig_simone@t-online.de, 21.10.2011, 15:44 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Würde mich sehr über Deine Gegenlesung freuen, wünsche Dir ein schönes WE , Simone

  • E bissle schlampig sin\' se scho

    • Preis & Leistung:  gut
    • Allgemeine Kundenfreundlichkeit:  gut
    • Zahlung nach Schaden:  sofort ohne Probleme
    • Erreichbarkeit:  gut
    • Dauer der Nutzung:  länger als 1 Jahr
    • Sind Sie Kunde?:  ja

    Pro:

    Günstige Beiträge; Schadenaufnahme bequem per Internet möglich; Beitragsrückerstattung in der Vollkasko

    Kontra:

    Keine Versicherungsvertreter Vorort

    Empfehlung:

    Ja

    Vor etwa sechs Jahren bin ich von der Württembergischen zur Württembergische Gemeindeversicherung gewechselt, die Beiden sollten aber nicht miteinander verwechselt werden, denn sie unterscheiden sich grundlegend. Während die Württembergische (Ein Fels in der Brandung) in jedem kleineren Städtchen einen teuren Berater sitzen hat setzt die WGV (Die Hauptverwaltung sitzt übrigens in Stuttgart) auf Vertrauensleute, das sind ganz normale Menschen wie Du und ich und keine hochnäsigen Versicherungsvertreter. Diese Vertrauensleute üben diese Tätigkeit nebenberuflich aus und sind dadurch zwar fachlich nicht so kompetent, wobei ich mich da auch bei manchem professionellen Versicherungsagenten frage,
  • WGV-Auslandsschutzbrief - Meine Erfahrung im Schadenfall und dessen Regulierung

    Pro:

    Die Telefonhotline und ihre Mitarbeiter!!

    Kontra:

    Kulanz wird hier nicht so groß geschrieben...

    Empfehlung:

    Ja

    Im Folgenden werde ich meine Erfahrungen bei einem Schadensfall mit dem Auslandsschutzbrief der WGV-Versicherung schildern, am Beispiel Tunesien.
    Dabei werde ich auch darlegen, warum diese Versicherungssparte für mich so wichtig ist, was mir an der Schadensabwicklung gefallen hat, und was zu verbessern wäre.

    (Vorsicht: dies ist ein Erfahrungsbericht, und daher sicherlich nicht immer ganz sachlich oder gar kurz gefasst!)

    Und es geht los:



    Wir brauchen eine Erweiterung der Internationalen Versicherungskarte!
    *©*©*©*©*©*©*©*©*©*©*©*©*©*©*©*©*©*©*©*©*©*©*©*©*©*©*©*

    Im Sommer 2002 wollten wir mit dem Auto nach Tunesien fahren, und