Allgemeiner Wirtschaftsdienst AWD Testberichte

Allgemeiner-wirtschaftsdienst-awd
Leider kein Preis
verfügbar
Auf yopi.de gelistet seit 09/2003
Summe aller Bewertungen
  • Filialnetz:  groß
  • Support & Service:  gut
  • Online Banking:  schlecht
  • Fachliche Beratung:  kompetent

Pro & Kontra

Vorteile

  • Nichts!
  • sog . Teamleiter & Manager können gut reden
  • das Grundkonzept ist gut
  • viele Produktpartner, aber längst nicht alle
  • teilweis günstigere Versicherungen einige Finanztipps die vielleicht doch was bringen

Nachteile / Kritik

  • Mitarbeiter sind abhängig vom Verkauf der Produkte und der unterschiedlichen Provisionszahlungen-Keine Fachschulungen
  • keine Fakten, alles Lügen
  • die Leute dahinter schlecht
  • schlechte Betreuung der Kunden, schlechte Bezahlung der Mitarbeiter uvm.
  • Wissenslücken der Berater doch nur oberflächliche Analyse

Tests und Erfahrungsberichte

  • Mandanten - Erfahrung mit dem AWD

    • Filialnetz:  durchschnittlich
    • Support & Service:  sehr gut
    • Online Banking:  nicht angeboten
    • Fachliche Beratung:  sehr kompetent
    • Dauer der Nutzung:  länger als 1 Jahr
    • Sind Sie Kunde?:  ja

    Pro:

    Kompetenz Sehr große Produktauswahl Persönlicher Ansprechpartner Einbezug der persönlichen Situation

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Es geht um Geld, das Anvertraut werden soll - in welchem Bereich auch immer.

    Wie bin ich auf den AWD gestoßen!?:

    Ursächlich hierfür war das Thema Zahnersatz, da mein Zahnarzt mir damals offenbarte, dass bei einer vernünftigen Behandlung ein Implantat von Nöten wäre und ich mit einer Zuzahlung von über 1200 Euro rechnen könne. Was tat ich!? Ich war im Internet unterwegs, habe bei vielen Versicherungen mich informiert und bin bei diesen Recherchen auch auf den AWD gestoßen.
    Nachdem ich dann viele der Versicherungs - Prospekte durchgelesen hatte die postalisch kamen, (einige (Tage dann nicht mehr, es wurde schnell unübersichtlich) habe ich mich dann (ich bin
  • AWD Mitarbeit - NEIN DANKE!!!

    • Filialnetz:  klein
    • Support & Service:  schlecht
    • Online Banking:  schlecht
    • Fachliche Beratung:  durchschnittlich
    • Dauer der Nutzung:  seit 1 Woche
    • Sind Sie Kunde?:  nein

    Pro:

    sog . Teamleiter & Manager können gut reden

    Kontra:

    keine Fakten, alles Lügen

    Empfehlung:

    Nein

    An alle, die vorhaben für AWD zu arbeiten.
    AWD ist NICHT zu empfehlen!!!

    Ich bin derzeit arbeitssuchend und durchsuche jeden Tag alle möglichen Job-Börsen im Internet, Anfang März entdeckte ich eine Anzeige eines "Finanzdienstleisters" ohne den Namen AWD zu verwenden.
    Ich beworb mich dort, da sich die Aufgabenbereiche interessant anhörten und der Verdienst sich außerdem gut anhörte (2500,- Einstiegsgehalt!)

    Da hätte ich schon aufhören müssen, aber ich dachte mir, Finanzbranche, da verdient man besser als der Durchschnitt...

    Mitte März rief mich der Teamleiter des Büros in C. an und lud mich zu einem Vorstellungsgespräch ein. Er klang sympathisch und
  • "Karriere" bei AWD - ein geniales Konzept auf dem Rücken der Kunden und Mitarbeiter

    Eins vorweg: Ob Versicherungsvertreter, Bänker, Strucki: Finanzberatung steht/fällt mit den handelnden Personen. Deshalb nur ein Tip: Wer wirklich KUNDEN BERATEN und nicht pyramidenspielmässig Pseudo-Mitarbeiter zwecks Adressgewinnung durchschleusen möchte bzw. MUSS, fährt schon angesichts hoher Fixkosten/geringer Margen (z.B.) als Makler definitiv besser und
  • Augenöffner für Kunden und Mitarbeiter

    • Filialnetz:  groß
    • Support & Service:  sehr schlecht
    • Online Banking:  nicht angeboten
    • Fachliche Beratung:  inkompetent
    • Dauer der Nutzung:  länger als 1 Jahr
    • Sind Sie Kunde?:  nein

    Pro:

    viele Produktpartner, aber längst nicht alle

    Kontra:

    schlechte Betreuung der Kunden, schlechte Bezahlung der Mitarbeiter uvm.

    Empfehlung:

    Ja

    AWD - aus Sicht der Kunden und auch der Mitarbeiter.

    Dieses wird ein sehr ausführlicher Bericht, also für alle geeignet, die sich ausführlich über die Beratung beim AWD oder auch die Mitarbeit beim AWD informieren wollen. Auch für Mitarbeiter dieses Strukturvertriebes könnte es neue und interessante Informationen geben.

    Zum Unternehmen: Der AWD (Allgemeiner Wirtschaftsdienst) bietet Finanzdienstleistungen von relativ vielen Produktpartnern an. Von der Haftpflichtversicherung bis zur Baufinanzierung, vom Bausparvertrag bis zum geschlossenen Windkraftfonds wird alles angeboten. Der AWD beschäftigt je nach Quelle zwischen 3500 und 6500 Mitarbeitern (die Aussagen schwanken
  • Lieber nicht!

    • Filialnetz:  durchschnittlich
    • Support & Service:  durchschnittlich
    • Online Banking:  nicht angeboten
    • Fachliche Beratung:  inkompetent
    • Dauer der Nutzung:  seit 1 Jahr
    • Sind Sie Kunde?:  nein

    Pro:

    Zum Teil kann es für Kunden positiv sein!

    Kontra:

    Vieles.....

    Empfehlung:

    Nein

    Hallo liebe Leser bei yopi, hier mein erster Bericht!

    1) ALLGEMEINE INFORMATIONEN ZUM AWD
    Zuerst einmal möchte ich Euch etwas über den AWD, den allgemeinen (unabhängigen) Finanzdienstleister berichten.
    Den AWD gibt es seid rund 18 Jahren europaweit und er ist Marktführer (fragt mich bitte nicht wieso).
    Der AWd ist ein sogenannter Strukturvertrieb, der behauptet unabhängig zu sein, was nicht unbedingt der Wahrheit entsprechen muss. Es gibt einige Strukturvertribe, die Tochtergesellschaften von z.B. Banken sind und auch die, die sich als unabhängig bezeichnen, leben von den Provisionen, die sie von den Banken, den Versicherungen etc. bekommen.
    Auch wenn die AWD
  • Unabhängige Beratung

    • Filialnetz:  durchschnittlich
    • Support & Service:  gut
    • Online Banking:  durchschnittlich
    • Fachliche Beratung:  kompetent
    • Dauer der Nutzung:  länger als 1 Jahr
    • Sind Sie Kunde?:  ja

    Pro:

    unabhängige Beratung

    Kontra:

    reine abschlussorientierte Bezahlung

    Empfehlung:

    Ja

    Bei den ganzen negativen Berichten, die es überall über den AWD gibt, wollte ich auch mal einen etwas positiveren zum besten geben.

    Der AWD ist der Allgemeine Wirtschaftsdienst. Die Dienstleistung des AWD ist eine unabhängige Finanzberatung.

    In dieser Branche ist es leider so, dass, wahrscheinlich bedingt durch die abschlussorientierte Bezahlung, es einige schwarze Schafe gibt.

    Ich muß allerdings sagen, ich habe da wohl ein weißes erwischt.
    Bin mit der Beratung zufrieden. Mir wurden die Möglichkeiten aufgezeigt, die ich habe und was ich mit diesen erreichen kann.
    Mir sind und werden dadurch einige finanzielle Vorteile entstehen, und das ist es ja
  • OVB - Positive Erfahrungen

    • Filialnetz:  groß
    • Support & Service:  sehr gut
    • Online Banking:  nicht angeboten
    • Fachliche Beratung:  sehr kompetent
    • Dauer der Nutzung:  länger als 1 Jahr
    • Sind Sie Kunde?:  ja

    Pro:

    Kompetent, zuverlässig, erreichbar

    Kontra:

    ??????????

    Empfehlung:

    Ja

    Waren Sie schon einmal mit einem Arzt weniger zufrieden ? Würden Sie deshalb nie wieder zu einem Arzt gehen, weil dann - angeblich - alle schlecht sind ???
    Bin seit üer 13 Jahren zufriedener Kunde der OVB. Meine Beraterin ist immer ansprechbar, ich habe Verträge von 7 verschiedenen Gesellschaften, die immer wieder in einschlägigen Tests führend sind, kann wegen allem und jedem fragen.
    Wenn ich daran denke, daß das Geheimrezept meines Bänkers immer nur sein oller Bausparer - einer übrigens nicht führenden Bausparkasse - ist, bin ich heilfroh !
    Es wird in einigen Kommentaren moniert, daß man angerufen wurde. Ja, und ?
    Würden Sie lieber Honorare zahlen, damit an jeder
  • Geteilte Meinung als AWD-Kunde ...

    • Filialnetz:  groß
    • Support & Service:  durchschnittlich
    • Online Banking:  nicht angeboten
    • Fachliche Beratung:  durchschnittlich
    • Dauer der Nutzung:  seit 1 Woche
    • Sind Sie Kunde?:  ja

    Pro:

    - teilweis günstigere Versicherungen - einige Finanztipps die vielleicht doch was bringen

    Kontra:

    - Wissenslücken der Berater - doch nur oberflächliche Analyse

    Empfehlung:

    Ja

    Vorgeschichte ...

    Vor einiger Zeit bin ich nun ins Arbeitsleben eingetreten (nach erfoglreichen Studium) und in kurz darauf von einem Schulfreund kontaktiert worden wegen einer Finanzberatung beim AWD. Vor diesem "Erstkontakt" hatte ich mich bereits mit Versicherungen beschäftigt und auch einige Versicherungen die noch von meinen Eltern für mich abgeschlossen worden waren geändert. Die von mir ausgesuchten Versicherungen waren nach meinem Erkenntnisstand günstig mit sehr guten Leistungen, so dass ich da eigentlich keinen Optimierungsbedarf sah, aber würde mich auch eines besseren belehren lassen. Einige Versicherungen brauchte ich sowieso noch und auch mit Rente oder Geldanlage
  • Mitarbeit bei AWD

    • Filialnetz:  sehr groß
    • Support & Service:  sehr gut
    • Online Banking:  nicht angeboten
    • Fachliche Beratung:  sehr kompetent
    • Dauer der Nutzung:  länger als 1 Jahr
    • Sind Sie Kunde?:  ja

    Pro:

    objektiv, Top-Ausgebildete Mitarbeiter, gehen jedem Fehler nach damit er nicht mehr vorkommt, im Sinne des Kunden, JEDER Mitarbeiter wird fair und ehrlich behandelt

    Kontra:

    Durch alte Fehler gibt es teilweise noch ein schlechtes Bild

    Empfehlung:

    Ja

    Da der AWD nur eine PAlttform ist, auf dem jeder Mitarbeiter als Selbstständiger Handelsvertreter tätig ist, gibt es dort keine Ungerechtigkeiten. Vor dem Beginn einer Tätigkeit werden alle Karten, wie man Geld verdient und was man dafür tun muß offen auf den Tisch gelegt. Wenn man dann keinen erfolg hat, muß man sich an die eigene Nase fasse. Sicherlich ist es nicht für jeden geeignet, aber wenn man bei AWD keinen Erfolg hat, dann ist es so als ob man ein Cafe aufmacht und keiner kommt. Dann muß ich es auch schliessen. Wenn man dann die Schuld bei anderen sucht, dann ist dies nur menschliche Schwäche. Da ich persönlich betroffen bin, mit Erfolg und Mißerfolg bei AWD kann ich das auch so
  • AFA=AUS FÜR ALLE

    • Filialnetz:  klein
    • Support & Service:  schlecht
    • Online Banking:  nicht angeboten
    • Fachliche Beratung:  sehr inkompetent
    • Dauer der Nutzung:  seit 1 Jahr
    • Sind Sie Kunde?:  nein

    Pro:

    Nichts!

    Kontra:

    Mitarbeiter sind abhängig vom Verkauf der Produkte und der unterschiedlichen Provisionszahlungen-Keine Fachschulungen

    Empfehlung:

    Nein

    Achtung vor aufgeputschte Mitarbeiter der Allgemeinen Finanz- und Assekurranz GmbH ( www.afa-finanz.de ) und anderen Strukturvertrieben!
    Ich gebe diese Erfahrung und Information weiter um alle diejenigen zu warnen, die objektive und unabhängige Finanzberatung suchen.

    Angefangen hat alles mit einem Telefonat.
    Ein Kumpel ruft mich an und sagt er will mir unbedingt was zeigen. Nach heutiger Sicht war das eine der Maschen, die die Mitarbeiter von AFA und anderen Strukturunternehmen so benutzen für Kontaktaufnahme. Ich fiel wie viele andere natürlich darauf rein. Ich war wie man so sagt noch "unschuldig". Wenn Kumpels oder Bekannte anrufen was soll schon sein? Natürlich