Kampfhundeverordnung Testbericht

No-product-image
ab 12,86
Auf yopi.de gelistet seit 09/2003

Erfahrungsbericht von King16

Ist wirklich der HUND allein Schuld?!

Pro:

-

Kontra:

-

Empfehlung:

Nein

Ich möchte jetz mal meine Meinung zu der Kampfhundeverordnung loswerden.
Keinem ist entgangen,wie vor ca. einem oder zwei Jahren *peinlich* ein Kind totgebissen wurde von einem dieser angeblichen Kampfhunde.Die Medien haben das dann soweit hochgespielt,dass am Schluss die Besitzer völlig in den Hintergrund gerieten und die Hunde für alles verantwortlich gemacht wurden.Aber sind die Hunde wirklich an diesem Verhalten schuld?! Nein,ganz bestimmt nicht.
Wir haben selber einen Pittbull,der unter die Verordnung der Kampfhunde fällt und der ist so ein ganz lieber,außer man ärgert einen,aber das ist eine natürliche reaktion eines jeden Lebewesens,dass es auf Provokation aggressiv reagiert,oder?

Die Hunde die so äußerst unkontrollierbar aggressiv sind wurden von ihren Haltern,züchtern so lange aufgehetzt,dass sie sich auf alles stürzen,was sich bewegt.
In einigen Ländern werden diese Hunde ja immernoch dazu trainiert um Hundekämpfe auszutragen,deswegen der Name KAMPFHUND.
Keine Frage eine gewisse gefährlichkeit liegt diesen Hunden im Blut.Die liegt zwar so in jedem Hund,aber ein Biss von einem solchen PITT BULL hat meiner Meinung nach größere Folgen als die eines Dackels ...

Unser Hund leidet sehr unter dieser Verordnung.Er muss einen Maulkorb tragen und jeden zweiten Monat zu Tests gefahren werden,wo der HUNDEHALTERSCHEIN erneuert wird,ob dieser Hund immernoch zurechnungsfähig ist und ob man ihn auch unter Kontrolle hat.
Und wehe nicht,dann ist der nä. Weg für den Hund zur Giftspritze.Ist das ok?Nur weil manche,entschuldigt,Deppen meinen aus solchen Hunden richtige Bestien zu machen,müssen gleich alle Hunde dieser Rasse darunter leiden.

Ich weiß,dazu hat jeder eine andere Ansicht,aber seien wir mal realistisch!!!

Was die Sache mit der Einschläferung etwas in Grenzn hält,dass in vielen Bundesländern das züchten und IMPORTIEREN dieser Tiere verboten wurde,sonst hätten wir warscheinlich tote Hunde wie Sand am Meer.

Danke für die Aufmerksamkeit

7 Bewertungen