Referate Testberichte

No-product-image
Leider kein Preis
verfügbar
Auf yopi.de gelistet seit 09/2003

Pro & Kontra

Vorteile

  • Man kann möglicherweise den Unterricht selbst mitgestalten und sich eine gute Note sichern!
  • irgendwie ist das Bild schon ganz interessant...
  • Man kann daraus lernen,wie aus der gesamten Geschichte.
  • bekam ne 1, weil es sehr ausführlich und interessant war, so mein Lehrer

Nachteile / Kritik

  • Beansprucht Zeit, Geduld und Arbeit...
  • doch wenn man zu lange davor sitzt, dreht man durch ;)
  • Leider wird das Pro nicht realisiert.
  • nichts

Tests und Erfahrungsberichte

  • -> Meine Lieblingslieder! <-

    Pro:

    50 Argumente

    Kontra:

    - keine -

    Empfehlung:

    Ja

    Hallo zusammen.

    Im nächsten Bericht geht es um eine kleine Zusammenstellung meiner Lieblingslieder...

    Mein Musikgeschmack ist ja recht breit gefächert. Aber in der Mehrzahl finden sich unter meinen Lieblingssongs viele an, die rockig sind.

    Auf geht´s...

    1. Chasing Cars von SNOW PATROL
    [Album: EYES OPEN, Genre: Alternative]
    (4:27 Minuten)

    Das gute, alte "Chasing Cars" sollte wohl der bekannteste Song der Band sein. So wurde dieser milliardenfach im Radio gespielt in den Jahren 2006 und 2007 und auf einigen Sendern immer noch recht

    Kommentare & Bewertungen

    • KoRnchick

      KoRnchick, 09.04.2013, 10:02 Uhr

      Bewertung: besonders wertvoll

      Liebe Grüße =)

    • monagirl

      monagirl, 15.02.2013, 23:24 Uhr

      Bewertung: besonders wertvoll

      Gruß Mona,

    • katjafranke

      katjafranke, 15.02.2013, 22:36 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Schönes Wochenende LG KATJA

    • Juri1877

      Juri1877, 15.02.2013, 22:06 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Nr. 42 hab ich schon ewig nicht mehr gehört

  • Kurzreferat über die Balearen

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Balearen

    Die Balearen heißen auf Spanisch Islas Baleares. Sie sind eine Inselgruppe und gehören der Region und Provinz Spaniens im westlichen Mittelländischen Meer an. Sie bestehen aus der Hauptinsel Mallorca, Menorca, Cabrera, Ibiza und Formentera. Sie werden in Zwei Gruppen eingeteilt. Zu den Gimnesias, im norden, gehören Mallorca, Menorca und Cabrera und zu den Pityusen gehören Ibiza und Formentera. Zusammen sind sie 4971 km² groß und haben 789 483 Einwohner. Die Landschaft ist zum Teil stark verkarstet. Lang gestreckte, mit Macchien und Garriguen bedeckte Bergzüge erheben sich über fruchtbare Hügelländer und Ebenen.
    Als Macchien bezeichnen die Botaniker Gebiete

    Kommentare & Bewertungen

    • anonym

      anonym, 17.03.2006, 23:45 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      *** sh & lg*** Christina :)

    • MasterDeniz

      MasterDeniz, 13.12.2005, 22:26 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Sehr Hilfreich! Schöne Grüße, Deniz :-)

    • glowhand

      glowhand, 19.11.2005, 16:31 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      guter bericht

    • Cicila

      Cicila, 30.10.2005, 21:24 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Mir gefällt dein Referat gut ;) <br/>LG Cicila

  • In der Hand des Menschen - Versuchstiere -

    Pro:

    die mezinische Entwicklung dank der Versuche ist nicht zu verachten

    Kontra:

    zu oft wurden in der Vergangenheit und werden noch in ausländischen Laboren die Bestimmungen nicht eingehalten und Versuche in einem illegalem Rahmen durchgeführt

    Empfehlung:

    Ja

    Ich möchte heute gerne vorstellen, wie ich eine andere Einsicht in den Zweck und den Nutzen der Tierversuche bekommen habe.
    Vorab solte allerdings noch erwähnt sein, dass die Ansichten und Fakten in diesem ausgearbeitet Referat von mir ( vor ca. 4 Jahren) nicht mehr unbedingt mit den Zuständen und Methoden den heutigen legalen Tierversuchen zu vergleichen sind. Es ist eher allgemein bezogen und bestätigt die schlimmsten Vorstellungen die man auf den ersten Blick von solchen Versuchen hat. Aber wie gesagt bitte ich um Beachtung, dass die Zustände in den heutigen Versuchslaboren von den hier genannten Fakten positiv abweichen, meist aufgrund von neuen Gesetzen und

    Kommentare & Bewertungen

    • Sayenna

      Sayenna, 03.02.2007, 12:52 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      sh :-)

    • hjid55

      hjid55, 27.12.2006, 18:55 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      sh & ich wünsch dir noch einen guten Rutsch ins neue Jahr. lg Sarah

    • panico

      panico, 30.11.2006, 12:45 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      lg panico:-)

    • Torombolina

      Torombolina, 21.11.2006, 12:24 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Ich habe bei meiner Abschlußprüfung 1998 ein Referat über das menschliche Ohr gehalten. Habe eine 1 bekommen, war eigentlich sehr einfach. Lg Tiziana

  • Mein erstes Referat

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Also mal hier mein erstes Referat. Ich war damals in der 5. Schulstufe und hatte noch überhaupt keine Erfahrungen. Es ist lustig, sich alt Referate durchzulesen :)



    Die Todesstrafe wird am meisten in Japan und China ausgesprochen. In diesen bekannten Staaten wird heute noch hingerichtet: Alabama, Kalifornien, Florida, Kentucky, Mississippi, Nevada, Washington, ....

    Es gibt sehr, sehr viele Gründe, um sich gegen die Todesstrafe zu wenden. Ein irrtümlich gefälltes Todesurteil kann nach erfolgter Hinrichtung nicht mehr korrigiert werden. Eine Haftstrafe hingegen kann nach Bekanntwerden der Unschuld des Verurteilten beendet und die Verurteilung aufgehoben

    Kommentare & Bewertungen

    • willibald-1

      willibald-1, 22.04.2007, 16:24 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      ist doch nett ...!

    • mousebear

      mousebear, 10.04.2007, 14:55 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      SH LG mousebear

    • panico

      panico, 07.03.2007, 21:46 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      lg panico:-)

    • jenny123

      jenny123, 25.02.2007, 21:10 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Viele Grüsse,Jenny123;-))

  • Meine letzte Deutschklausur...

    Pro:

    ein sehr tiefgründiger Roman, den man gelesen haben sollte

    Kontra:

    an einigen Stellen etwas langweilig

    Empfehlung:

    Ja

    Hallo liebe Leser,
    hattet ihr nicht auch schon einmal das Gefühl ob diese Note wirklich gerecht vergeben wurde? Wenn man in die Schulzeit zurückdenkt, denke ich gibt es immer einen oder mehrere Lehrer, die aus irgendeinem Grund etwas gegen dich haben. Es geschieht nicht selten, dass sie ihren Ärger an dem Schüler und insbesondere an der Note auslassen. Nun ja ich werde euch jetzt meine Deutschklausur aus dem 13. Jahrgang zeigen. Es handelt sich um eine Rezension zu dem Roman "Der Vorleser" von Bernhard Schlink.

    Die Aufgabenstellung lautete:

    Wählen Sie eine der Überschriften aus und verfassen Sie eine eigene Rezension zu Schlinks Roman. Verarbeiten Sie möglichst

    Kommentare & Bewertungen

    • surfergir00

      surfergir00, 25.06.2005, 21:43 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      schöner bericht...des war ne tolle arbeit*gg* 10 themen zur auswahl. wie gut, dass wir doch vorher mal im unterricht besprochen haben, wie man eine rezession schreibt und das nicht in der klausur nachlesen mussten *gg* oh man bin aber froh, dass es en

    • BaBy1987

      BaBy1987, 23.06.2005, 23:46 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      vielleicht wird der bericht für mich noch nützlicher,wenn ich denn in der 13. bin ;o)

    • stormblade00

      stormblade00, 23.06.2005, 23:43 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      ... toller Bericht, das Buch musste ich damals auch lesen...

  • Wer war eigentlich Queen Elizabeth???

    Pro:

    man lernt viel dazu, gute Note ( wenn man sich anstrengt)

    Kontra:

    Referate sind sehr zeitaufwändig

    Empfehlung:

    Ja

    Hallo!

    Ich weiß zwar nicht ganz ob sich mein Bericht in der richtigen Kategorie befindet aber ich wollte euch gerne von einem Referat auch meiner Schulzeit berichten. Vielleicht muss ja hier der ein oder andere ein ähnliches Thema behandeln undkann hier einige Informationen entnehmen :)
    Also los gehts =)

    Vor ungefähr einem halben Jahr hatten wir das Thema Shakespeare in unserem Englischunterricht. Wir haben uns mit einigen seiner Werke wie z.B. Macbeth und der Zeit in der er gelebt hat beschäftigt.
    Unsere Lehrerin stellte uns verschiedene Themen zur Auswahl über die wir dann Minireferat vorbereiten sollen ( Minreferat heisst ein Referat mit der Dauer von

    Kommentare & Bewertungen

    • BaBy1987

      BaBy1987, 23.06.2005, 12:24 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      gibts morgen Ferien ;o)

    • Flitz1504

      Flitz1504, 20.06.2005, 13:04 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      ... sehr interessant zu lesen, versteh sogar ich :)

    • Bluebirdunfa

      Bluebirdunfa, 20.06.2005, 03:15 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Ich habe nur ein "N" vergeben, weil die Biographie nur in English ist. Nicht jeder hier kannd as lesen, denke ich mal. Mit gruß

  • Diese Meinung bitte nicht beachten!

    Pro:

    Wissen ist Macht

    Kontra:

    Irren ist menschlich

    Empfehlung:

    Ja

    Dieser Beitrag behandelt die Begriffsklärung von Kommunikation in Form eines Impulsreferates, basierend auf dem theoretischen Konzept von Paul Watzlavick, „Menschliche Kommunikation“.

    Auf eine Gliederung wird bewußt verzichtet, um dem geneigten Leser das eigene denken nicht vorzustrukturieren.

    Was ist Kommunikation?

    Klassische Bestandteile von Kommunikation sind ein Sender und ein Empfänger. Wenn der Sender über einen Informationskanal eine Botschaft an den Empfänger sendet, so spricht man von Kommunikation.

    Eine einzelne Kommunikation heißt Mitteilung, oder, sofern keine Verwechslung möglich ist, eine Kommunikation.

    Alle
  • Mein Referat aus der 7. Klasse... - Referat über die Stubenfliege

    Pro:

    irgendwie ist das Bild schon ganz interessant...

    Kontra:

    doch wenn man zu lange davor sitzt, dreht man durch ;)

    Empfehlung:

    Ja

    Hi ihr!
    So, heute will ich mal mein Referat über "die Stubenfliege" online stellen. Dieses Referat hab ich in der 7. Klasse im Biologie-Unterricht schreiben müssen. Also bitte nicht allzu viel erwarten. Die Informationen hab ich aus Büchern und ausm Netz gezogen. War echt ne Arbeit... naja, wenns euch interessiert. Viel Spaß!

    Einleitung:

    Die Stubenfliege ist auf der ganzen Welt verbreitet. Sie ist ein ulturfolger, dass heißt, sie folgt den Menschen überall hin, wie z.B. in die Polargegenden oder sogar bis hin ins Weltall, wo sie auch schon gefunden wurde. Natürlich wurde sie nur dort gefunden, wo zuvor auch schon die Menschen waren. Es gibt bis zu über 120.000
  • Wie schreibt man ein Referat???

    Pro:

    Man kann möglicherweise den Unterricht selbst mitgestalten und sich eine gute Note sichern!

    Kontra:

    Beansprucht Zeit, Geduld und Arbeit...

    Empfehlung:

    Ja

    Hallo liebe yopis!

    Also, ich bin in der 12. Klasse auf einem Gymnasium(was manchmal gar nicht so einfach ist) und wir müssen dort öfters mal Referate schreiben.
    Vielen gelingt das nicht so gut, deshalb möchte ich hier mal eine kleine Einführung ins Referate schreiben geben.

    WIESO SOLLTE MAN ÜBERHAUPT EIN REFERAT HALTEN?
    Also es gibt viele verschiedene Gründe:

    *Du hast ein Referat vom Lehrer aufgezwungen bekommen
    *Du möchtest ein Referat erarbeiten um deine Note zu verbessern
    *Jeder aus der Klasse muss ein Referat schreiben
    *Dir macht es Spaß ein Referat zu schreiben

    Wobei der letzte Gund eher der Ausnahmefall
  • Referat: Gefahren von Radioaktiver Strahlung

    Pro:

    In seltenen Fällen sehr hilfreich und gut für die Betroffene

    Kontra:

    wenn man nicht gerade Opfer eine Vergewaltigung ist sollte man es nicht machen... Es ist LEBEN !!!

    Empfehlung:

    Nein

    ***Vorgeschichten***

    Am 30. April 1986 gab es in Süddeutschland ein Gewitter !
    Leider war es kein gewöhnliches Gewitter, denn ein paar Tage später wurde klar, dass die Regenwolken große Mengen radioaktiver Partikel enthielten, von der die ganze Region radioaktiv verseucht wurde.
    In der Bevölkerung brach Panik aus :
    Schwangere Frauen fürchteten sich um ihre Ungeborene, viele Menschen hatten Angst vor Krebs oder genetischen Schäden.
    Am 2. Mai warnte die deutsche Bundesregierung erstmals vor dem Verzehr von Frischmilch und Blattgemüse.
    Alle wollten die Bedrohung möglichst gering halten. Über Empfehlungen, wie sich nach jedem Aufenthalt im Freien die Haare